Frankfurt/Main und dann wohin mit dem Camper??

Wenn einer eine Reise macht, dann .......

Moderatoren: Highlander, sankafahrer

Antworten
Nachricht
Autor
Urnuckel
Meister aller Klassen
Beiträge: 639
Registriert: Di Okt 06, 2015 4:44 pm
Wohnort: RO

Frankfurt/Main und dann wohin mit dem Camper??

#1 Beitrag von Urnuckel » Di Jun 23, 2020 9:18 pm

Hallo Insider
Nachdem ich kurzfristig nach Frankfurt/Eschborn muß hab ich an meine fahrbare Burg gedacht. Gibt es dort außer dem City-Camp keine Stellflächen für unsereinen? 1 Woche in Ratingen hab ich mit links runtergerissen aber Frankfurt :ka: Eschborn ist zwar ein bissl außerhalb aber ... :ka:
Ich wäre für jeden Tip dankbar auch für Privatflächen die ich natürlich auch bezahlen würde. :gott:
Blos keinen Rentnerstreß ... der frühe Vogel kann mich mal.

BigBangNow
Transit-Meister
Beiträge: 396
Registriert: Mo Dez 11, 2017 11:47 am
Transit-Typ: MK1

Re: Frankfurt/Main und dann wohin mit dem Camper??

#2 Beitrag von BigBangNow » Di Jun 23, 2020 10:17 pm

Kennst du App, park4night? Da kannst du die Tests jnd Bewertungen von Campingplätzen und Stellplätzen anschauen.
Low Budget Camper mit Schweiß erbaut

https://www.transit-stammtisch.de/Ford_ ... hend_1.gif

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5415
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: Frankfurt/Main und dann wohin mit dem Camper??

#3 Beitrag von Geissler Peter » Mi Jun 24, 2020 7:30 am

Urnuckel hat geschrieben:
Di Jun 23, 2020 9:18 pm
Hallo Insider
Nachdem ich kurzfristig nach Frankfurt/Eschborn muß hab ich an meine fahrbare Burg gedacht. Gibt es dort außer dem City-Camp keine Stellflächen für unsereinen? 1 Woche in Ratingen hab ich mit links runtergerissen aber Frankfurt :ka: Eschborn ist zwar ein bissl außerhalb aber ... :ka:
Ich wäre für jeden Tip dankbar auch für Privatflächen die ich natürlich auch bezahlen würde. :gott:
flughafen :ka:
ist doch zur zeit nicht viel los :lachtot:
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

Urnuckel
Meister aller Klassen
Beiträge: 639
Registriert: Di Okt 06, 2015 4:44 pm
Wohnort: RO

Re: Frankfurt/Main und dann wohin mit dem Camper??

#4 Beitrag von Urnuckel » Mi Jun 24, 2020 8:07 am

Danke für den Tip aber die App zeigt auch nur, daß es in Frankfurt nur den City-Camp gibt. Die Test´s sind wie immer ... alles andere als realistisch und alt.

BigBangNow hat geschrieben:
Di Jun 23, 2020 10:17 pm
Kennst du App, park4night? Da kannst du die Tests jnd Bewertungen von Campingplätzen und Stellplätzen anschauen.
Blos keinen Rentnerstreß ... der frühe Vogel kann mich mal.

b3292
Transit-Profi
Beiträge: 252
Registriert: Di Dez 11, 2012 8:04 pm
Wohnort: Teltow

Re: Frankfurt/Main und dann wohin mit dem Camper??

#5 Beitrag von b3292 » Do Jun 25, 2020 11:30 am

Offenbach wäre noch eine Option,,,
Gruß Harry

Geschwindigkeit ist, wenn die Landschaft anfängt sich langsam zu bewegen!
Fuhrpark:
'82 Transit Mk2 Fensterbus 2.4D
'85 Escort Mk3 1.6i Cabrio
'94 Hymermobil S700
'97 Escort Mk7 Cabrio
'15 Skoda Octavia 2.0 TDI

Lukas
Transit-Frischling
Beiträge: 45
Registriert: Mi Sep 21, 2011 9:31 pm
Wohnort: Bad Nauheim

Re: Frankfurt/Main und dann wohin mit dem Camper??

#6 Beitrag von Lukas » Sa Jul 04, 2020 5:09 pm

Das Messegelände von Frankfurt hat soviel ich weiß nen Campingplatz. Eventuell geht da was? Messe is ja zur Zeit auch nicht....

Urnuckel
Meister aller Klassen
Beiträge: 639
Registriert: Di Okt 06, 2015 4:44 pm
Wohnort: RO

Re: Frankfurt/Main und dann wohin mit dem Camper??

#7 Beitrag von Urnuckel » Sa Jul 04, 2020 8:35 pm

Danke für die Tips aber Fra hat tatsächlich nur einen Campingplatz und der ist an der Nidda bei der Sandelmühle.
Ist ein irgendwie runtergeranztes Gelände mit einem cholerischenPächter/Besitzer. Wenn man den was fragt verweist er nur auf einen der zahlreich rumhängenden Zettel und fragt ob man nicht lesen kann. Sind hauptsächlich Tagesgäste hier denn mehr gibt der Flecken nicht her. Grad ist ein MK4 La Strada aufgetaucht der aber schon morgen wieder abdüst.
Für drei Wochen brauche ich schon einen Platz wo ich abends nach dem Rechenzentrum die Haxen hochlegen kann und nicht erst einen Platz suchen muß.
Ich hab auch in den Kleinanzeigen nach einem privaten Fleckchen gesucht ... auch negativ.
Frankfurt hat mich das letzte mal gesehen.
Blos keinen Rentnerstreß ... der frühe Vogel kann mich mal.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast