Anfrage

Alles was ihr mit eurem Transit erlebt habt

Moderator: Highlander

Nachricht
Autor
Highlander
Site Admin
Beiträge: 1476
Registriert: Mi Jul 05, 2006 8:12 pm
Wohnort: Gaimersheim
Transit-Typ: MK1 V6
Kontaktdaten:

Anfrage

#1 Beitrag von Highlander » So Nov 02, 2008 3:07 pm

habe heute ein Mail bekommen und möchte sie niemandem vorenthalten:


Wir besitzen hier in Berlin beim DRK, LV Berliner Rotes Kreuz, Zentralbereitschaft Fernmeldedienst, einen alten orangen Ford Transit Baujahr 1983 ein sogenannter Fukw 85. Derzeit bin ich auf der Suche nach weiteren Fahrzeugen diese Modells bzw dieser Bauart, es sollen ursprünglich wohl 100 Stück gewesen sein.

Vielleicht können Sie mit weiteren Fahrzeugen aufwarten. Wir suchen weitere Besitzer und Nutzer…, wenn möglich

des Original´s, keine Umbauten und kein Feuerwehrfahrzeug….

Anbei die Beschreibung zum Fahrzeug, bei Bedarf können Photo´s gerne geliefert werden.

Km-Stand ist ~ 22000, wird bei uns als ELW 1 genutzt.



Hintergrund ist eventuell eine Webseite zu diesem Fahrzeug zu erstellen und längerfristig ein Treffen mit all diesen

Fukw´s zu planen…..



Wer an dem Datenblatt Interesse hat bitte melden dann leite ich es weiter.
Vielleicht hat ja jemand solch einen Transit der gesucht wird.
V6 - Die geilste Art Benzin zu verbrennen.
|o|\/|o|
|o|\/|o|
|o|\/|o|

Puccare
Transit-Baby
Beiträge: 14
Registriert: So Apr 21, 2013 5:03 pm
Wohnort: München

Re: Anfrage

#2 Beitrag von Puccare » Sa Jun 08, 2013 3:21 pm

Hey hey,
ja witzig genau den habe ich.
Du kannst ihnen gerne meine Mailadresse geben. Ich schicke sie dir per pn ;)

Ich war schon kurz davor, nach Flensburg zu fahren um an mehr Daten zu kommen.
Es gab bei meinem Kauf außerdem einen dicken Ordner mit Unterlagen zu Standorten, Beschädigungen, Tüv Berichte etc.

Außerdem stehen zur Zeit mehrere davon zum Verkauf:

http://home.mobile.de/SONNENBERG#des_176088234

dann noch "eine Nummer kleiner":

http://suchen.mobile.de/auto-inserat/fo ... ommend_DES

Gruß Pucci

Highlander
Site Admin
Beiträge: 1476
Registriert: Mi Jul 05, 2006 8:12 pm
Wohnort: Gaimersheim
Transit-Typ: MK1 V6
Kontaktdaten:

Re: Anfrage

#3 Beitrag von Highlander » Sa Jun 08, 2013 9:27 pm

sorry, aber das ist schon fast 5 jahre her, da hab ich die mail-adresse nicht mehr von denen.
V6 - Die geilste Art Benzin zu verbrennen.
|o|\/|o|
|o|\/|o|
|o|\/|o|

Puccare
Transit-Baby
Beiträge: 14
Registriert: So Apr 21, 2013 5:03 pm
Wohnort: München

Re: Anfrage

#4 Beitrag von Puccare » Mo Jun 10, 2013 9:21 pm

kein Stress :winken:
habs auch erst kurz nach dem Abschicken gesehen von wann der Beitrag war...

Trotzdem danke!

Blitzableiter
Transit-Baby
Beiträge: 3
Registriert: Sa Apr 11, 2015 3:21 pm

Re: Anfrage

#5 Beitrag von Blitzableiter » Sa Apr 11, 2015 3:56 pm

Ich war das gewesen, vor ca 5 -6 Jahren.

Inzwischen existiert der Transit immer noch, ist aber im Eigentum des DRK, LV Berliner Rotes Kreuz.

Das Fahrzeug gab es auch in einer abgewandelten Form mal von Busch (Bestellnummer 42404) als THW Modell, unser Transit
hat dagegen nur ein Blaulicht, keine Anhängerkupplung und kein Heckfenster.

Technisch hat er zwar einige kleine Macken (Siehe Suche), aber er versieht trotzdem seinen Dienst...

Da das Fahrzeug als Sonderfahrzeug zugelassen ist, entfällt die grüne Plakette und er hat durch sein Blaulicht ja eh Vorteile.....

http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrze ... hoto/32445, da war er noch im Staatsdienst.


Deutsches Rotes Kreuz
LV Berliner Rotes Kreuz
Zentralbereitschaft Fernmeldedienst

Vielleicht ergibt sich ja mal eine Möglichkeit zu einer dauerhaften Verbindung

Cmdjoesi
Transit-Frischling
Beiträge: 28
Registriert: Do Dez 03, 2015 2:27 pm
Wohnort: Frankenthal

Re: Anfrage

#6 Beitrag von Cmdjoesi » Mi Dez 09, 2015 3:03 pm

Falls es noch aktuell sein sollte, ich habe auch genau so einen!

Würde mich über Austausch oder Infos freuen.
Meiner ist beim Katastrophenschutz in Neustadt/ Weinstraße gefahren.

Lucas

Cmdjoesi
Transit-Frischling
Beiträge: 28
Registriert: Do Dez 03, 2015 2:27 pm
Wohnort: Frankenthal

Re: Anfrage

#7 Beitrag von Cmdjoesi » So Mär 13, 2016 6:08 pm


Bernhard
Transit-Anfänger
Beiträge: 55
Registriert: Mo Jun 15, 2015 12:31 am

Re: Anfrage

#8 Beitrag von Bernhard » Sa Mai 07, 2016 9:34 pm

Die Mühle hat noch Digitalfunk bekommen? Klasse! :applaus:

Falls es noch interessiert, ich habe hier ein Buch mit einigen Informationen über diese Fahrzeuge: Peter Kupferschmidt: Einsatzfahrzeuge Erweiterter Katastrophenschutz 1968 bis 1999. Band 6, Verlag Klaus Rabe, Willich 2015, ISBN 978-3-926071-54-5 - die ganze Reihe ist ein echter Schatz an Informationen über das Thema.

Bei dem Transit handelt es sich demnach um einen Funkkraftwagen (FuKW) eines Funktrupps (Stärke -/1/2/3), zugeordnet einem Fernmeldezug (STAN-Nr. 081) des ehemaligen erweiterten Katastrophenschutzes, zentral beschafft vom Bund (Bundesamt für Zivilschutz, BZS - heute Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe, BBK).

Zwischen 1976 und 1989 wurden verschiedene Fahrzeugtypen dafür geordert: die Beschaffungslose 1976 (121 Stück) und 1977 (7 Stück plus nochmal 21 Stück) beinhalteten VW-Bus 2b Modell 231; die Lose 1983 (144 Stück) und 1984 (2 Stück) dann Ford Transit FT100L/VSL, das Los 1985 (1 Stück) Mercedes Benz 307 D-602 DKA und das Los 1989 (14 Stück) wieder Ford Transit FT 100L/VSL. Innenausbau jeweils von Fa. Brunn (Bonn), ausgenommen der Mercedes, der wurde von der Fa. Odenwaldwerke (Rittersbach) ausgebaut.

Demnach ist euer DRK-Transit ein FuKW von insgesamt nur 160 Stück dieses Fahrzeugtyps in Deutschland, Innenausbau Fa.Brunn (Bonn).

Seltenes und schönes Fahrzeug! Bitte in Ehren (er-)halten.

Grüße vom bayerischen Ableger des RK... :auto:

Bernhard

P.S.: Es ist übrigens definitiv kein Fernsprechkraftwagen (FeKW) eines Fernsprechtrupps (Stärke -/1/6/7)! Dafür wurde nur genau ein Ford Transit FT 190 D als Prototyp beschafft (mit "Schweineschnauze", das Bild ist in o.g. Buch enthalten). Die taktische Klassifizierung eures Fahrzeuges bei BOS-Fahrzeuge.info ist also eigentlich irreführend.
Sanitätsgruppen-Kraftwagen: Ford Transit 100 VLS (2,5l Di), BJ 1985 (Mk2)
Richtige Einsatzfahrzeuge sind weiß/elfenbein gefärbt. Für jeden Fehler, den die Besatzung macht, wird ein roter Punkt draufgemalt. :d

Cmdjoesi
Transit-Frischling
Beiträge: 28
Registriert: Do Dez 03, 2015 2:27 pm
Wohnort: Frankenthal

Re: Anfrage

#9 Beitrag von Cmdjoesi » Mo Mai 09, 2016 12:37 pm

Das habe ich zu meinem noch gefunden.
Lucas

Cmdjoesi
Transit-Frischling
Beiträge: 28
Registriert: Do Dez 03, 2015 2:27 pm
Wohnort: Frankenthal

Re: Anfrage

#10 Beitrag von Cmdjoesi » Mo Mai 09, 2016 12:52 pm

irgendwie klappts anders nicht...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast