Nockenwelle OHC

Alles zum Thema Motor Benzin/Diesel

Moderator: Highlander

Antworten
Nachricht
Autor
miguel
Hardcore-Schreiber
Beiträge: 1205
Registriert: So Jul 09, 2006 8:14 am

Nockenwelle OHC

#1 Beitrag von miguel » Sa Mär 27, 2021 12:15 pm

Die Nockenwelle im 2l OHC sieht bei mir erneuerungswürdig aus. Es gibt welche für Transit und für PKW. Passen würde beide, hat jemand die PKW Welle im Transit und kann was zu Motorlauf sagen? Kolportiert wird ein besseres Verhalten mit etwas mehr Leistung, selbst wenn LC und VV bleiben.

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5966
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: Nockenwelle OHC

#2 Beitrag von Geissler Peter » Sa Mär 27, 2021 1:02 pm

wie im anderen forum
den unterschied merkst DU nur,weil du es weißt
ich hatte mir hilfe dazu von einen ohc spezi geholt
und die normale pkw welle inkl schleppheben+ölrohr von burton geholt
alle wellen sind besser als deine jetzige abgenudelte
durch deine geringe verdichtung hast du eh nen "drehmoment motor"in verbindung mit einfachvergaser
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

miguel
Hardcore-Schreiber
Beiträge: 1205
Registriert: So Jul 09, 2006 8:14 am

Re: Nockenwelle OHC

#3 Beitrag von miguel » Sa Mär 27, 2021 3:50 pm

Jo Peter,
das ist bekannt.
Also du hast die PKW Welle drin und der Unterschied ist so gering wie vermutet. Da ich bei Verfügbarkeit und Preis Gleichstand sehe sammele ich Erfahrungen. Schlepphebel auf jeden Fall neu oder genau prüfen.

Hano makker
Ghandi des Transits
Beiträge: 456
Registriert: Mo Aug 15, 2016 1:25 pm

Re: Nockenwelle OHC

#4 Beitrag von Hano makker » Sa Mär 27, 2021 8:35 pm

Ich hör einfach mal zu...
Aus EISEN gegossen, für die EWIGKEIT!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste