transit t9/w9 getriebe ausbauen

Rund um die Zahnräder und der Kupplung

Moderator: Highlander

Nachricht
Autor
Patrali
Transit-Baby
Beiträge: 6
Registriert: Di Aug 04, 2020 6:05 pm
Transit-Typ: MK3

Re: transit t9/w9 getriebe ausbauen

#21 Beitrag von Patrali » Do Aug 06, 2020 11:31 pm

miguel hat geschrieben:
Mi Aug 05, 2020 8:59 am
Ich glaub ja, dass man beim Transit am besten Motor mit Getriebe rausmacht und dann erst trennt aber ist nur ne Vermutung, das andere hab ich nicht probiert.
Hi Miguel, Ja das könnte bestimmt auch eine Lösung sein! Nur bestimmt auch sehr zeitaufwändig?! Und dann muss das ganze auch "unten raus" ich habe keinen Lift, sondern alles in der Garage gemacht :-) Da wurd das zur schieren Unmöglichkeit denke ich. Hoffe noch auf Tipps wie das Getriebe aus- resp. einbauen "leicht" geht, denn das "abhängen" der Achse bringt es oft mit sich, dass diverse Lager sich verkanten. War bei mir der Fall und auch die Stosdämpfer wieder da reinzufummeln dass oben ja alles passt ist etwas nervig.

Grüessli :)

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5449
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: transit t9/w9 getriebe ausbauen

#22 Beitrag von Geissler Peter » Fr Aug 07, 2020 7:48 am

es geht definitiv ohne motorausbau
ohne hebebühne
mit wagenheber+seilbstgebauten aufsatz ala getr-heber
es ist halt etwas kreativität bei solchen aktionen gefragt
ich hatte bisher noch nie ne hebebühne für solche aufgaben
ne 2. person wäre schon mal ne erleichterung
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

miguel
Allwissender des Transit
Beiträge: 772
Registriert: So Jul 09, 2006 8:14 am

Re: transit t9/w9 getriebe ausbauen

#23 Beitrag von miguel » Sa Aug 15, 2020 11:30 am

Ne, die Einheit aus Getriebe und Motor geht nach vorne oben raus. Maske ab, den ganzen Fummel wie Wasserschläuche Drähte usw ab und dann mit motorkran oder hebezug. Beim hebezug muss du halt den Wagen rollen können.
Na klar ist das nich in 5 min gemacht, aber so schlimm isses auch nicht.

miguel
Allwissender des Transit
Beiträge: 772
Registriert: So Jul 09, 2006 8:14 am

Re: transit t9/w9 getriebe ausbauen

#24 Beitrag von miguel » Sa Aug 15, 2020 11:31 am

Peters Methode geht bestimmt auch, hab ich bei der transe halt nie probiert.

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5449
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: transit t9/w9 getriebe ausbauen

#25 Beitrag von Geissler Peter » Sa Aug 15, 2020 5:17 pm

miguel hat geschrieben:
Sa Aug 15, 2020 11:31 am
Peters Methode geht bestimmt auch, hab ich bei der transe halt nie probiert. ich nur!!
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste