MK1 Kupplungspedal wandert

Rund um die Zahnräder und der Kupplung

Moderator: Highlander

Antworten
Nachricht
Autor
FalconXY
Transit-Anfänger
Beiträge: 119
Registriert: Mi Mär 18, 2020 10:46 am
Transit-Typ: MK1

MK1 Kupplungspedal wandert

#1 Beitrag von FalconXY » So Apr 11, 2021 4:52 pm

Bei meinem MK1 mit stehenden Pedalen ist das Kupplungspedal nicht richtig fest.

Es ist mit dem Bremspedal unter dem Wagen auf einer ca. 2cm dicken Drehachse befestigt. Es hat aber nach rechts und links 0,8cm Spiel.
Ist das normal oder fehlt da eine Gummibuchse /Gummiring ?

Vielen Dank,
Viele Grüße,
Jens

miguel
Hardcore-Schreiber
Beiträge: 1205
Registriert: So Jul 09, 2006 8:14 am

Re: MK1 Kupplungspedal wandert

#2 Beitrag von miguel » So Apr 11, 2021 7:01 pm

Das sind kunststoffbuchsen, die lediglich für 5 Jahre ausgelegt sind und nicht für 30+. Da muss man die ganze Pedalerie auseinandernehmen und dann was passendes finden oder anfertigen. Eigentlich müssten die Pedale auf der Welle auch wackeln und nicht nur verschiebbar sein.

Bill
Meister aller Klassen
Beiträge: 644
Registriert: Do Jul 06, 2006 11:48 am
Kontaktdaten:

Re: MK1 Kupplungspedal wandert

#3 Beitrag von Bill » So Apr 11, 2021 11:19 pm

Die Kunststoffbuchsen hatten vermutlich mal einen Bund, der wird weg sein.
Vielleicht ist die Buchse ja noch drin.
Lebensgefährlich ist das aber erstmal nicht, würde ich sagen.
My Ford is my castle.
Der Essex, das Werkzeug, der Rost und das Loch.... mach es zu Deinem Projekt.
This is not a slow car, this is a fast house.

FalconXY
Transit-Anfänger
Beiträge: 119
Registriert: Mi Mär 18, 2020 10:46 am
Transit-Typ: MK1

Re: MK1 Kupplungspedal wandert

#4 Beitrag von FalconXY » So Apr 11, 2021 11:50 pm

OK danke. Ich werde da was passendes einbauen.
War nur schlecht zu sehen, unter dem Wagen liegend, ohne Hebebühne. :gruebel:

Bedford
Transit-Anfänger
Beiträge: 107
Registriert: Di Jun 14, 2011 10:15 pm

Re: MK1 Kupplungspedal wandert

#5 Beitrag von Bedford » Mo Apr 12, 2021 8:41 am

Ich hatte die mal bei MM neu gekauft, ansonsten für jeden Dreher kein Problem

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste