Zündverteiler

Für alle Kurzschlußmechaniker

Moderator: Highlander

Nachricht
Autor
BigBangNow
Ghandi des Transits
Beiträge: 489
Registriert: Mo Dez 11, 2017 11:47 am
Transit-Typ: MK1

Re: Zündverteiler

#31 Beitrag von BigBangNow » Mi Mär 31, 2021 9:01 am

Geissler Peter hat geschrieben:
Mi Mär 31, 2021 8:16 am
Urnuckel hat geschrieben:
Di Mär 30, 2021 9:59 pm
Was haben wir blos vor OBD und Oszy gemacht :ka:
Da hat eine Fühlerlehre, eine Prüflampe und ein Schraubenzieher gereicht. Wenn dann noch ein Blitz rumlag .. HALELUJA.. :hurra: dann stimmte der ZZP zu 100% vorher nur zu 99.9% Bei meiner Gesellenprüfung hab ich mit dem Innungsmeister gewettet, daß ich nur ne Prüflampe brauche :gruebel: . Mein Daumennagel ist genau 0,45mm dick :lachtot: Vor 50 Jahren ging das noch.
jetzt nicht mehr :gruebel: :gruebel:
ist der daumennagel gewachsen???
Körperhygiene entdeckt 😂 stelle es dir mal vor, wie land seine Nägel gewesen sind ;)
Low Budget Camper mit Schweiß erbaut

https://www.transit-stammtisch.de/Ford_ ... hend_1.gif

Urnuckel
Allwissender des Transit
Beiträge: 757
Registriert: Di Okt 06, 2015 4:44 pm
Wohnort: RO

Re: Zündverteiler

#32 Beitrag von Urnuckel » Mi Mär 31, 2021 11:41 am

nö ... mit nem Innungsmeister wetten :lachtot:
Blos keinen Rentnerstreß ... der frühe Vogel kann mich mal.

miguel
Hardcore-Schreiber
Beiträge: 1205
Registriert: So Jul 09, 2006 8:14 am

Re: Zündverteiler

#33 Beitrag von miguel » Mi Mär 31, 2021 5:21 pm

Das ist zu hoffen, aber vermutlich nur in der Länge und nicht in der Dicke. Das mit dem einstellen nach Gefühl ist sicher für geübte Profis möglich aber für alle anderen gibt es schon seit 30 Jahren erschwingliche Messgeräte. Ich hab 96 einmal die Zündung am V4 einstellen lassen. Das nächste Mal hab ich das selber gemacht und genau bei diesem einem Mal schon den invest wieder raus gehabt.

Dr-400
Transit-Anfänger
Beiträge: 53
Registriert: Di Nov 20, 2018 2:20 pm
Wohnort: Narp
Transit-Typ: MK1

Re: Zündverteiler

#34 Beitrag von Dr-400 » Do Apr 01, 2021 5:09 pm

Vielen Dank an alle die mir hier geholfen haben.

Dadurch habe ich hier jetzt schon viel gelernt.

Somit kommt meine nächste Frage jetzt zu den Unterbrecher Kontakten.

Dr-400
Transit-Anfänger
Beiträge: 53
Registriert: Di Nov 20, 2018 2:20 pm
Wohnort: Narp
Transit-Typ: MK1

Unterbrecher Kontakte Bosch Zündverteiler.

#35 Beitrag von Dr-400 » Do Apr 01, 2021 5:11 pm

Wie werden die Unterbrecher Kontakte geprüft ? EV. gewartet ?

Dr-400
Transit-Anfänger
Beiträge: 53
Registriert: Di Nov 20, 2018 2:20 pm
Wohnort: Narp
Transit-Typ: MK1

Re: Zündverteiler

#36 Beitrag von Dr-400 » Do Apr 01, 2021 5:13 pm

Falls Sie bei dem o.g. Modell erneuert werden müssen, wie prökel ich die alten Kontakte da heraus und wie werden dann anschließend die Neuen Kontakte dann anschließend verbaut.


Gruß
Gerald

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5966
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: Zündverteiler

#37 Beitrag von Geissler Peter » Do Apr 01, 2021 5:53 pm

sorry
lies dir mal deinen ganzen fred über ostern in ruhe durch
gerne auch mehrmals
dann endscheide ob DU der richtige bist
um die zündung auf normal zustand zu bringen
am besten jemanden suchen ders kann
und dem über die schulter+auf die finger schaun

warum überhaupt das thema???
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

miguel
Hardcore-Schreiber
Beiträge: 1205
Registriert: So Jul 09, 2006 8:14 am

Re: Zündverteiler

#38 Beitrag von miguel » Do Apr 01, 2021 6:04 pm

Du hast ein WHB, da steht alles ganz genau drin.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste