Tacho Problem Bremsflüssigkeitdstabd niedrig

Für alle Kurzschlußmechaniker

Moderator: Highlander

Antworten
Nachricht
Autor
BotUL

Tacho Problem Bremsflüssigkeitdstabd niedrig

#1 Beitrag von BotUL » Do Feb 11, 2021 3:06 pm

Hallo, ich bin ganz neu hier da ich an meinem Transit aus 2015 Probleme mit meinem Tacho habe.

Ich hoffe das jemand vielleicht genau dieses Problem schon einmal hatte und weiß woran es liegt.

Also; Tacho läuft super, dann kommt plötzlich ohne vorherige Einwirkung in der Anzeige das der Bremsflüssigkeitsstand zu niedrig sei. Ist er natürlich nicht, dann fangen alle Lampen an zu leuchten und das Tacho fällt kurz danach vollständig aus.

Liebe Grüße Steven

Hier der Link


Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5932
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: Tacho Problem Bremsflüssigkeitdstabd niedrig

#2 Beitrag von Geissler Peter » Do Feb 11, 2021 7:19 pm

in die werkstatt zum auslesen
und in der zwischenzeit kannst dich hier gepflegt in aller ruhe vorstellen
in der rubrik "wir über uns"
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

BotUL

Re: Tacho Problem Bremsflüssigkeitdstabd niedrig

#3 Beitrag von BotUL » Do Feb 11, 2021 10:12 pm

Geissler Peter hat geschrieben:
Do Feb 11, 2021 7:19 pm
in die werkstatt zum auslesen
und in der zwischenzeit kannst dich hier gepflegt in aller ruhe vorstellen
in der rubrik "wir über uns"


Jo da war ich natürlich als erstes. Leider hat Ford im Moment außergewöhnlich viel zu tun auf Grund einer riesigen Rückrufaktion. Der frühste Termin in meiner Umgebung ist in 6 Wochen.

Oder Auto stehen lassen dann gehen die eventuell zwischendurch mal dran. Da es sich aber um ein Nitzfahrzeug handelt welches täglich im Einsatz ist geht das schlecht

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5932
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: Tacho Problem Bremsflüssigkeitdstabd niedrig

#4 Beitrag von Geissler Peter » Fr Feb 12, 2021 11:25 am

BotUL hat geschrieben:
Do Feb 11, 2021 10:12 pm
Geissler Peter hat geschrieben:
Do Feb 11, 2021 7:19 pm
in die werkstatt zum auslesen
und in der zwischenzeit kannst dich hier gepflegt in aller ruhe vorstellen
in der rubrik "wir über uns"


Jo da war ich natürlich als erstes. Leider hat Ford im Moment außergewöhnlich viel zu tun auf Grund einer riesigen Rückrufaktion. Der frühste Termin in meiner Umgebung ist in 6 Wochen.

Oder Auto stehen lassen dann gehen die eventuell zwischendurch mal dran. Da es sich aber um ein Nitzfahrzeug handelt welches täglich im Einsatz ist geht das schlecht
und wie stellst du dir eine forums ferndiagnose vor???
es gibt auch freie werkstätten mit lapetop,mal dort anfragen
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

BotUL

Re: Tacho Problem Bremsflüssigkeitdstabd niedrig

#5 Beitrag von BotUL » So Feb 14, 2021 10:08 pm

Ist schon gut Peter, vielen dank!

Ich verlasse dieses Forum besser schnell wieder Scheine hier fehl am platz. Danke trotzdem für die Bemühungen.

Urnuckel
Allwissender des Transit
Beiträge: 749
Registriert: Di Okt 06, 2015 4:44 pm
Wohnort: RO

Re: Tacho Problem Bremsflüssigkeitdstabd niedrig

#6 Beitrag von Urnuckel » So Feb 14, 2021 10:52 pm

Oder man brennt sich das Delphi auf den Läppie und geht mit Delphi selber ein. WOW und die Daten sind da. Dann braucht man gar keine Werkstatt zu Auslesen der Fehler :cooler: .
Blos keinen Rentnerstreß ... der frühe Vogel kann mich mal.

PeKu19550
Transit-Ass
Beiträge: 1509
Registriert: Sa Okt 03, 2015 12:20 pm
Wohnort: Oldenburg in oldb
Transit-Typ: FK1000

Re: Tacho Problem Bremsflüssigkeitdstabd niedrig

#7 Beitrag von PeKu19550 » So Feb 14, 2021 11:38 pm

BotUL hat geschrieben:
So Feb 14, 2021 10:08 pm
Ist schon gut Peter, vielen dank!

Ich verlasse dieses Forum besser schnell wieder Scheine hier fehl am platz. Danke trotzdem für die Bemühungen.
ist wahrscheinlich das Beste. Wenn du nicht einsiehst das dein Fehler ohne Computer nicht zu identifizieren ist. :ss:
Peter war noch recht freundlich, er kann auch anders. :devil:
Unsere Kristallkugel, womit wir sonst solche Fragen beantworten, ist gerade zur Wartung und kommt erst 2030 zurück
Gruß FK- Peter

Meine Selbstfahrende Arbeitsmaschine :idee: leckt nicht! Er markiert. :auto:

Urnuckel
Allwissender des Transit
Beiträge: 749
Registriert: Di Okt 06, 2015 4:44 pm
Wohnort: RO

Re: Tacho Problem Bremsflüssigkeitdstabd niedrig

#8 Beitrag von Urnuckel » Do Feb 18, 2021 11:00 am

Da bin ich wohl mal mit nem blauen Auge davongekommen. Mußte mir schon gewaltig auf die Zunge beißen :lachtot: :lachtot:
Blos keinen Rentnerstreß ... der frühe Vogel kann mich mal.

PeKu19550
Transit-Ass
Beiträge: 1509
Registriert: Sa Okt 03, 2015 12:20 pm
Wohnort: Oldenburg in oldb
Transit-Typ: FK1000

Re: Tacho Problem Bremsflüssigkeitdstabd niedrig

#9 Beitrag von PeKu19550 » Do Feb 18, 2021 11:13 am

Urnuckel hat geschrieben:
Do Feb 18, 2021 11:00 am
Da bin ich wohl mal mit nem blauen Auge davongekommen. Mußte mir schon gewaltig auf die Zunge beißen :lachtot: :lachtot:
Hoffentlich :applaus: hast du nichts abgebissen :nutty2: und für das Blaue Auge hilft ne Sonnenbrille
Gruß FK- Peter

Meine Selbstfahrende Arbeitsmaschine :idee: leckt nicht! Er markiert. :auto:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste