Radbremszylinder MK1 Zwillingsbereift

Bis er steht oder eben nicht

Moderator: Highlander

Nachricht
Autor
Rostnroll
Transit-Frischling
Beiträge: 33
Registriert: Do Nov 08, 2018 1:36 pm
Transit-Typ: MK1

Re: Radbremszylinder MK1 Zwillingsbereift

#11 Beitrag von Rostnroll » So Nov 25, 2018 6:36 pm

So, heute ging's weiter.

Die Bremsen sind offen, habe mal Maß genommen. Drin sind Beläge von Lockheed. 7cm breit sind die Beläge, ca 25cm hoch sind die Backen. Leitungen nach hinten muss ich neu machen. Die waren an den Nippeln dicht.
20181125_132115.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Rostnroll
Transit-Frischling
Beiträge: 33
Registriert: Do Nov 08, 2018 1:36 pm
Transit-Typ: MK1

Re: Radbremszylinder MK1 Zwillingsbereift

#12 Beitrag von Rostnroll » So Nov 25, 2018 6:47 pm

Hier noch ein paar Fotos.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Rostnroll
Transit-Frischling
Beiträge: 33
Registriert: Do Nov 08, 2018 1:36 pm
Transit-Typ: MK1

Re: Radbremszylinder MK1 Zwillingsbereift

#13 Beitrag von Rostnroll » So Nov 25, 2018 7:51 pm

Meiner Meinung nach müssten folglich dann diese RBZ drauf.

https://www.motomobil.com/radbremszylin ... 660-1.html

Korrekt?

Highlander
Site Admin
Beiträge: 1406
Registriert: Mi Jul 05, 2006 8:12 pm
Wohnort: Gaimersheim
Transit-Typ: MK1 V6
Kontaktdaten:

Re: Radbremszylinder MK1 Zwillingsbereift

#14 Beitrag von Highlander » Mo Nov 26, 2018 10:58 pm

stimmt
V6 - Die geilste Art Benzin zu verbrennen.
|o|\/|o|
|o|\/|o|
|o|\/|o|

Rostnroll
Transit-Frischling
Beiträge: 33
Registriert: Do Nov 08, 2018 1:36 pm
Transit-Typ: MK1

Re: Radbremszylinder MK1 Zwillingsbereift

#15 Beitrag von Rostnroll » Di Nov 27, 2018 9:10 am

Sehr gut, danke! Jetzt fehlt mir nur noch eine Strebe, oben im Bild die mit der Feder. Hat jemand sowas noch rumfliegen? Selbst bei MM find ich die nicht. Danke euch!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste