hallo aus Berlin

hier könnt/solltet ihr euch und eueren Transit vorstellen als neues Mitglied

Moderator: Highlander

Antworten
Nachricht
Autor
CarLife
Transit-Baby
Beiträge: 4
Registriert: Mi Aug 12, 2020 11:44 am
Transit-Typ: MK3

hallo aus Berlin

#1 Beitrag von CarLife » Mi Aug 12, 2020 11:51 am

Hallo, wir sind eine kleine Familie mit einem knapp dreijährigen Kind Punkt vor zwei Jahren haben wir kurzfristig einen Camper gesucht und einen gut erhaltenen 1989 er Transit gekauft. Dieser war vor der Erstzulassung 1991 zum Camper um-und ausgebaut worden. Der Plan war gewesen, diesen nach einer längeren Elternzeit Tour wieder zu verkaufen. Das haben wir aber nicht getan, und so ist er nun bereits den dritten Sommer mit uns herumgefahren.

PeKu19550
Hardcore-Schreiber
Beiträge: 1251
Registriert: Sa Okt 03, 2015 12:20 pm
Wohnort: Oldenburg in oldb
Transit-Typ: FK1000

Re: hallo aus Berlin

#2 Beitrag von PeKu19550 » Mi Aug 12, 2020 2:25 pm

:up: moin
:cheers: und willkommen :cheers: im Forum :winken: .
Gruß FK- Peter

Meine Selbstfahrende Arbeitsmaschine :idee: leckt nicht! Er markiert. :auto:

hamu
Transit-Profi
Beiträge: 265
Registriert: Di Feb 05, 2019 2:40 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein
Transit-Typ: MK3
Kontaktdaten:

Re: hallo aus Berlin

#3 Beitrag von hamu » Mi Aug 12, 2020 9:44 pm

Moin und Willkommen im Forum! :up:

Den Plan hatten wir auch, also das Rumreisen während der Elternzeit. Sollte dieses Jahr sein. Nun.

Ist der damals selbstausgebaut worden und wie sieht er aus?

Viele Grüße
hamu
Mobi ist ein Ford Transit MK3 (04/91), ehemals Katastrophenschutz, jetzt auf dem Weg zum Eigenbau-Camper.

McLustig
Transit-Anfänger
Beiträge: 79
Registriert: Di Jun 25, 2019 11:36 pm
Wohnort: RLP
Transit-Typ: MK3

Re: hallo aus Berlin

#4 Beitrag von McLustig » Do Aug 13, 2020 11:16 am

Hi, auch von mir herzlich willkommen. Stell doch mal Bilder rein :winken:
Gruss Axel
:auto: Fort Transit Mk 3 1989 Womo

CarLife
Transit-Baby
Beiträge: 4
Registriert: Mi Aug 12, 2020 11:44 am
Transit-Typ: MK3

Re: hallo aus Berlin

#5 Beitrag von CarLife » Mi Aug 19, 2020 6:15 pm

Das Fahrzeug wurde in Dresden von einem Autohaus ("CarLife") ausgebaut und hat ein Hochdach; Schränke, einen Kühlschrank und eine Küche mit Spüle und zwei Gasflammen bekommen.
Spätere Besitzer haben ein Hochbett und drehbaren Beifahrersitz eingebaut. Später wurde eine hintere Sitzbank eingebaut, die zusammen mit mehreren Polstern eine 125cm breite Liegefläche ergibt. Da das ziemlich unbequem ist, legen wir da zwei Kinderzimmer-Klapppolster drauf.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

hamu
Transit-Profi
Beiträge: 265
Registriert: Di Feb 05, 2019 2:40 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein
Transit-Typ: MK3
Kontaktdaten:

Re: hallo aus Berlin

#6 Beitrag von hamu » Sa Aug 22, 2020 10:25 am

Moin,

ui, der drehbare originale (!) Beifahrersitz sieht ja interessant aus! Kannst du dazu mehr erzählen und/oder ggf. Detailfotos machen und posten?

Viele Grüße
hamu
Mobi ist ein Ford Transit MK3 (04/91), ehemals Katastrophenschutz, jetzt auf dem Weg zum Eigenbau-Camper.

CarLife
Transit-Baby
Beiträge: 4
Registriert: Mi Aug 12, 2020 11:44 am
Transit-Typ: MK3

Re: hallo aus Berlin

#7 Beitrag von CarLife » Di Sep 15, 2020 7:55 pm

20200831_135357.jpg
20200831_135322.jpg
20200831_135423.jpg
20200831_135503.jpg
246923780_292721.jpg
246933780_43821.jpg
20180713_114758.jpg
Ein bisschen Westfalia (?), ein bisschen Selbstbau. Bis jetzt sind wir sehr glücklich mit dem Fahrzeug. Der Motor hat knapp 200.000 runter. Im Moment steht er mit undichte Dieselpumpe in der Wekstatt. Der Monteur meinte "das machen wir wieder dicht". Hoffen wir mal das Beste.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste