Hallo aus Hessen

hier könnt/solltet ihr euch und eueren Transit vorstellen als neues Mitglied

Moderator: Highlander

Nachricht
Autor
J.H
Transit-Baby
Beiträge: 10
Registriert: Fr Sep 11, 2020 8:44 pm
Transit-Typ: MK2

Hallo aus Hessen

#1 Beitrag von J.H » Fr Sep 11, 2020 8:50 pm

20200908_184417.jpg
:up: Ich habe einen MK2 Allrad, und würde mich freuen wenn ich noch ein paar nette Menschen kennen lernen könnte,die ebenfalls so ein Fahrzeug besitzen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Kölnertransit
Transit-Baby
Beiträge: 14
Registriert: Mi Aug 05, 2020 10:07 am
Wohnort: Köln
Transit-Typ: MK2

Re: Hallo aus Hessen

#2 Beitrag von Kölnertransit » Mo Sep 14, 2020 9:31 am

Hallo J.H
willkommen in der Runde. Ich habe auch MK2 Allrad 2.0l. unglücklicher weise mit Verteilergetriebe schaden...
Hast du noch ein paar infos zu deinem Wagen? Sind ja recht selten
Grüße
Ford Transit MK2 Bj. 85 2.0L SIRA Allrad
Feuerwehr auf dem Weg zum Urlaubsmobil

miguel
Allwissender des Transit
Beiträge: 810
Registriert: So Jul 09, 2006 8:14 am

Re: Hallo aus Hessen

#3 Beitrag von miguel » Mo Sep 14, 2020 11:46 am

Willkommen,
Jetzt noch etwas Luft auf die Reifen und schon kann es losgehen :d
Ist da eine originale trittstufe drin? Die hab ich noch nie mit dem Ausschnitt des Bleches gesehen.

hamu
Transit-Profi
Beiträge: 271
Registriert: Di Feb 05, 2019 2:40 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein
Transit-Typ: MK3
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus Hessen

#4 Beitrag von hamu » Mo Sep 14, 2020 5:00 pm

Moin und willkommen! :up:

Hat er da neuen Lack bekommen? Sieht gut aus, aber warum nur halb?

Viele Grüße
hamu
Mobi ist ein Ford Transit MK3 (04/91), ehemals Katastrophenschutz, jetzt auf dem Weg zum Eigenbau-Camper.

J.H
Transit-Baby
Beiträge: 10
Registriert: Fr Sep 11, 2020 8:44 pm
Transit-Typ: MK2

Re: Hallo aus Hessen

#5 Beitrag von J.H » Mi Sep 16, 2020 10:42 pm

Kölnertransit hat geschrieben:
Mo Sep 14, 2020 9:31 am
Hallo J.H
willkommen in der Runde. Ich habe auch MK2 Allrad 2.0l. unglücklicher weise mit Verteilergetriebe schaden...
Hast du noch ein paar infos zu deinem Wagen? Sind ja recht selten
Grüße
Hallo Kölnertransit,
Den Transit habe ich seit 2009 mit 24.000 KM gekauft. Hauptsächlich um damit in den Urlaub(Portugal,Griechenland,Schweden usw.) zu fahren.
Laut der Firma Rau sind ca. 1000 gebaut
Doch der alte 2.0 Liter Motor genehmigte sich gerne ab 20 Liter Benzin,noch dazu alle 2.000 KM musste ich damals das Ventilspiel einstellen,.
Habe mir dann einen 2,9 Scorpio Motor,ein 5Gang T9 Getriebe, eine Lange Dieselachse aus dem MK1 eingebaut,und mittlerweile 60.000 Km damit zurück gelegt.
Fazit:
-Das Verteilergetriebe hat bis jetzt keine Probleme gemacht
-Der 5 Gang im T9 ist schon zweimal ausgestiegen
-Die Bremsen/Radnabe vorne haben einen Seitenschlag diese musste ich am Fahrzeug im eingebauten Zustand abdrehen seit dem geht es.
-Tachowelle ist schon 3 mal gerissen
Könnte noch ganz viel über das Auto erzählen😁

J.H
Transit-Baby
Beiträge: 10
Registriert: Fr Sep 11, 2020 8:44 pm
Transit-Typ: MK2

Re: Hallo aus Hessen

#6 Beitrag von J.H » Mi Sep 16, 2020 10:46 pm

miguel hat geschrieben:
Mo Sep 14, 2020 11:46 am
Willkommen,
Jetzt noch etwas Luft auf die Reifen und schon kann es losgehen :d
Ist da eine originale trittstufe drin? Die hab ich noch nie mit dem Ausschnitt des Bleches gesehen.
Sind 16 Zoll Felgen (mein nächstes Projekt) wollte mal schauen wie es aussieht.
Die Trittstufe ist Original.
Gruß Jörg

J.H
Transit-Baby
Beiträge: 10
Registriert: Fr Sep 11, 2020 8:44 pm
Transit-Typ: MK2

Re: Hallo aus Hessen

#7 Beitrag von J.H » Mi Sep 16, 2020 10:48 pm

hamu hat geschrieben:
Mo Sep 14, 2020 5:00 pm
Moin und willkommen! :up:

Hat er da neuen Lack bekommen? Sieht gut aus, aber warum nur halb?

Viele Grüße
hamu
Ja der Lack ist neu.
Das Dach bekommt im Winter noch Farbe 😁

Kölnertransit
Transit-Baby
Beiträge: 14
Registriert: Mi Aug 05, 2020 10:07 am
Wohnort: Köln
Transit-Typ: MK2

Re: Hallo aus Hessen

#8 Beitrag von Kölnertransit » Do Sep 17, 2020 11:58 am

Hallo Kölnertransit,
Den Transit habe ich seit 2009 mit 24.000 KM gekauft. Hauptsächlich um damit in den Urlaub(Portugal,Griechenland,Schweden usw.) zu fahren.
Laut der Firma Rau sind ca. 1000 gebaut
Doch der alte 2.0 Liter Motor genehmigte sich gerne ab 20 Liter Benzin,noch dazu alle 2.000 KM musste ich damals das Ventilspiel einstellen,.
Habe mir dann einen 2,9 Scorpio Motor,ein 5Gang T9 Getriebe, eine Lange Dieselachse aus dem MK1 eingebaut,und mittlerweile 60.000 Km damit zurück gelegt.
Fazit:
-Das Verteilergetriebe hat bis jetzt keine Probleme gemacht
-Der 5 Gang im T9 ist schon zweimal ausgestiegen
-Die Bremsen/Radnabe vorne haben einen Seitenschlag diese musste ich am Fahrzeug im eingebauten Zustand abdrehen seit dem geht es.
-Tachowelle ist schon 3 mal gerissen
Könnte noch ganz viel über das Auto erzählen
Klingt richtig gut.
Tatsächlich habe ich den Wagen erst wenige Wochen. Der Schaden am Verteilergetriebe kommt vom Vorbesitzer. Wenn ich den repariert bekomme habe ich ziemlich änliche Pläne wie du.
Der Transit soll unser Reisemobil werden.
Das der kleine 2.0l etwas überfordert mit dem großen Auto sein wird habe ich schon vermutet. Deshalb schwebt mir auch eine Motortausch richtung V6 vor, gerade der 5 Gang ist dabei interessant. Zum Glück hat meiner nicht die super kurze Achse drin, sondern die 5,13er.
Aber vor dem Träumen über Umbauten, erstmal Fahrfertig bekommen :(

Sehr schönen Wagen hast du da :cooler:
Ford Transit MK2 Bj. 85 2.0L SIRA Allrad
Feuerwehr auf dem Weg zum Urlaubsmobil

alexopa
Transit-Lehrling
Beiträge: 195
Registriert: Mi Aug 05, 2015 11:33 am

Re: Hallo aus Hessen

#9 Beitrag von alexopa » Fr Sep 18, 2020 5:29 am

Schönen guten Morgen!
Herzlich willkommen.
Sieht toll aus Dein Transit.
Ich habe ja unter anderen Fords auch einen Allrad. In der Feuerwehr Version.
Kann das mit der Motorleistung auch bestätigen. Wenn ich meinen mk1 mit dem mk2 vergleiche.
Der Mk1 ist gegen den schweren Allrad Wagen richtig spritzig und kräftig mit seinem V4 Motor.
Liebe Grüße, Alex

luftschnapper
Transit-Anfänger
Beiträge: 69
Registriert: Fr Jul 28, 2006 9:13 am
Wohnort: Gohrisch

Re: Hallo aus Hessen

#10 Beitrag von luftschnapper » Mi Sep 30, 2020 1:38 pm

Moin Moin aus Sachsen!

Erst mal :up: zum Transit!

Es wurde den "Allradlern" unter uns ja eine eigene Rubrik im Forum hergestellt, auf dieser können wir uns ja alle Erfahrungen, Umbauten, Einbauten...austauschen!

Ich erstelle gerade eine Liste "aller" Transen mit Allrad in unserem Forum, Du fehlst mir noch :nutty2:
wenn Du Lust hast, dann schicke mir doch einfach die Daten (Typenschilder von VG,VA,HA, Fahrzeug...)

PS: auf dem Bild steht er doch schon auf 16" :ka: :hilfe:

Gruß und bis bald!
man reist doch nicht um anzukommen,
man reist um angenehm zu reisen...(Henry Ford)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste