Querlenker Buchsen tauschen

Federung, Stoßdämpfer, Spurstangen

Moderator: Highlander

Antworten
Nachricht
Autor
Funkyfallk
Transit-Anfänger
Beiträge: 145
Registriert: Mi Okt 26, 2016 5:57 pm
Wohnort: Hamm

Querlenker Buchsen tauschen

#1 Beitrag von Funkyfallk » Di Jul 16, 2019 10:05 am

Hallo,
ich bin gerade dabei die Vorderachse neu zu machen. Das Traggelenk hatte ich schon gewechselt.
Fehlen noch Spurstangenkopf, Koppelstange, Stabilisatorlager, Stoßdämpfer und die Buchsen der Querlenker.

Für die Querlenkerbuchsen ist es schon richtig die Halterung für die Buchse abzuschrauben, richtig? Sonst wüsste ich nicht wie ich da die Neue mit einem Schraubstock (siehe Bild aus dem Haynes) einpressen soll. :d

Können die Schrauben wiederverwendet werden oder muss hier etwas ausgetauscht werden? Gibt es sonst noch etwas zu beachten?
vorderachse.png
vorderachse2.jpeg
Viele Grüße
Hendrik
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Highlander
Site Admin
Beiträge: 1476
Registriert: Mi Jul 05, 2006 8:12 pm
Wohnort: Gaimersheim
Transit-Typ: MK1 V6
Kontaktdaten:

Re: Querlenker Buchsen tauschen

#2 Beitrag von Highlander » Mi Jul 17, 2019 10:17 pm

wenn auf den schrauben 10.9 draufsteht dann kannste die alten verwenden, dann sind es keine dehnschrauben,
gewinde saubermachen, etwas fetten wo sie in der buchse sind, dann gammeln sie nicht fest,
ich würde trotzdem neue muttern verwenden, die sind selbstsichernd
den dreieckslenker erst dann festziehen wenn das auto wieder auf den rädern steht, sonst verdreht es die neuen buchsen und sind immer auf spannung
man kann auch den lenker unterbauen und den wagenheber dann ablassen, sodaß eben die feder wieder trägt
V6 - Die geilste Art Benzin zu verbrennen.
|o|\/|o|
|o|\/|o|
|o|\/|o|

Funkyfallk
Transit-Anfänger
Beiträge: 145
Registriert: Mi Okt 26, 2016 5:57 pm
Wohnort: Hamm

Re: Querlenker Buchsen tauschen

#3 Beitrag von Funkyfallk » So Jul 21, 2019 11:37 pm

Danke.
Zu den Buchsen bin ich leider nicht gekommen. Ich hab die Feder auch gar nicht raus bekommen. Vor dem Urlaub schaffe ich das nicht mehr.
Und bei der Koppelstange waren die Buchsen für den Lenker gar nicht dabei. :motz

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast