Seite 1 von 1

Blattfederlager vorn tauschen Transit MK2

Verfasst: Fr Mai 17, 2019 1:25 pm
von edefraja
Hallo!
Auch ich muss nun die hinteren Gummilager der vorderen Blattfedern beim MK2 erneuern. Hoffe, das die Motomobilteile genauso lange halten wie die Originale.
Nun meine Frage an Euch:
Wie stark ist die Blattfeder vorgespannt? Schnellt mir da etwas entgegen, wenn ichs beim hochgebockten Fahrzeug löse (muss ich die Feder mit dem LKWspanngurt fixieren) oder ist es unproblematisch?
Lgfrank

Re: Blattfederlager vorn tauschen Transit MK2

Verfasst: Fr Mai 17, 2019 2:05 pm
von PIMI
Da ist nischt vorgespannt. Jedoch solltest Du bei nem hochgebockten Auto drauf achten daß die Aches nicht runterfallen kann. Am besten ist wenn die Räder gerade noch den Boden berühren oder Autoböcke unters Auto (Längsträger) und Wagenheber unter Achse um die Achse vor dem runterfallen zu sichern und beim Einbau die Höhe für problemloses einschieben des Gehänges einstellen zu können. Viel Spassss

Re: Blattfederlager vorn tauschen Transit MK2

Verfasst: Fr Mai 17, 2019 3:20 pm
von edefraja
Danke Dir!
Die Reparatur verschiebt sich, weil motomobil die falschen Teile hat.....