MK 3 Abschmierpunkte

Federung, Stoßdämpfer, Spurstangen

Moderator: Highlander

Antworten
Nachricht
Autor
schotte
Transit-Baby
Beiträge: 9
Registriert: Sa Jun 25, 2016 9:20 am

MK 3 Abschmierpunkte

#1 Beitrag von schotte » Sa Mär 14, 2020 11:58 am

Bin mir nicht sicher ob ich bei meinem MK3 (Baujahr 1990) alle Abschmierpunkte kenne.
1. Frage:
Bisher weiß ich, von insgesamt 3 Abschmiernippeln
- An Vorderachse je ein Nippel über Tragegelenk
- An Kardanwelle ein Abschmiernippel.

Alle wieviel km muß ich ca. abschmieren?

Kann mir da jemand helfen?

hamu
Transit-Profi
Beiträge: 271
Registriert: Di Feb 05, 2019 2:40 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein
Transit-Typ: MK3
Kontaktdaten:

Re: MK 3 Abschmierpunkte

#2 Beitrag von hamu » Sa Mär 14, 2020 1:10 pm

Also laut Haynes (grad nachgeschaut) gibts jeweils zwei pro Seite für die Vorderachse an den Achsschenkeln (Kingpin), überschrieben mit "Every 20.000 miles / 12 months". Und der An der Karadanwelle (auch 20.000 / 12). Also insgesamt 5 die ich im Kapitel "Maintenance" finden konnte. Kann das Buch an sich auch nur empfehlen (wenn man der englischen Sprache ein wenig mächtig ist). Gut erklärt, wo es wichtig ist, bebildert.

Viele Grüße
hamu
Mobi ist ein Ford Transit MK3 (04/91), ehemals Katastrophenschutz, jetzt auf dem Weg zum Eigenbau-Camper.

miguel
Allwissender des Transit
Beiträge: 810
Registriert: So Jul 09, 2006 8:14 am

Re: MK 3 Abschmierpunkte

#3 Beitrag von miguel » Sa Mär 14, 2020 1:40 pm

Wer lange Freude an seinen achsschenkelbuchsen haben will, schmiert deutlich häufiger ab. Ich hab mir dafür einen 4 monatigen Termin gesetzt. Und wenn man sieht wie das alte Fett ausschaut, was zum Vorschein kommt, wenn man das neue reinpresst, dann weiß man das einmal im Jahr zu selten ist.
Und immer das schöne fett mit MoS2 nehmen!

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5508
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: MK 3 Abschmierpunkte

#4 Beitrag von Geissler Peter » Sa Mär 14, 2020 7:54 pm

manche kardanwellen haben keine nippel,manche ja
oft sind die bohrungen für die nippel mit ner madenschraube verschlossen!!!
und an der heckklappe oben an der welle gibts auch schmiernippel
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

miguel
Allwissender des Transit
Beiträge: 810
Registriert: So Jul 09, 2006 8:14 am

Re: MK 3 Abschmierpunkte

#5 Beitrag von miguel » So Mär 15, 2020 8:59 am

Die 67er Klappe hat keine, die 85er ja

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5508
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: MK 3 Abschmierpunkte

#6 Beitrag von Geissler Peter » So Mär 15, 2020 11:06 am

miguel hat geschrieben:
So Mär 15, 2020 8:59 am
Die 67er Klappe hat keine, die 85er ja
bj 79 auch ja
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast