FT 85 T280

Alles was mit Abgasanlage, Katalysatoren zu tun hat.

Moderator: Highlander

Antworten
Nachricht
Autor
Schrauberlehrling
Transit-Frischling
Beiträge: 33
Registriert: Di Feb 27, 2018 8:30 pm
Transit-Typ: Mk2

FT 85 T280

#1 Beitrag von Schrauberlehrling » Fr Sep 14, 2018 2:19 pm

Hallo zusammen,

hab mir eine Transit mit der Schlüsselnummer 8566 / 076 als LKW gekauft.

Da er leider keine Grüne Plakette hat möchte ich diesen Umrüsten umauch vor meinem Haus Parken zu können.

Wer hat Erfahrung mit Umrüstungen? Kann kann einfach nen Partikelfilter dazwischenklemmen? Dann zum TÜV und eintragen lassen?

Was muss man beachten und woher weis sich welcher Partikelfilter der richtige ist. Danke euch.

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 4954
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: FT 85 T280

#2 Beitrag von Geissler Peter » Fr Sep 14, 2018 2:27 pm

Schrauberlehrling hat geschrieben:
Fr Sep 14, 2018 2:19 pm
Hallo zusammen,

hab mir eine Transit mit der Schlüsselnummer 8566 / 076 als LKW gekauft.

Da er leider keine Grüne Plakette hat möchte ich diesen Umrüsten umauch vor meinem Haus Parken zu können.

Wer hat Erfahrung mit Umrüstungen? Kann kann einfach nen Partikelfilter dazwischenklemmen? Dann zum TÜV und eintragen lassen? was sagt dein tüv dazu???

Was muss man beachten und woher weis sich welcher Partikelfilter der richtige ist. Danke euch.
wenn du im i-net nichts findest,gibt es auch nichts
dafür gibt es zu wenig fhrz um das abgas verfahren zu erstellen,macht nur sinn mit großen stückzahlen
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

Schrauberlehrling
Transit-Frischling
Beiträge: 33
Registriert: Di Feb 27, 2018 8:30 pm
Transit-Typ: Mk2

Re: FT 85 T280

#3 Beitrag von Schrauberlehrling » Do Nov 08, 2018 4:48 pm

Also der TüV bzw Dekra ist der super ansprechpartner

PeKu19550
Allwissender des Transit
Beiträge: 749
Registriert: Sa Okt 03, 2015 12:20 pm
Wohnort: Oldenburg in oldenburg

Re: FT 85 T280

#4 Beitrag von PeKu19550 » Do Nov 08, 2018 8:08 pm

Schrauberlehrling hat geschrieben:
Do Nov 08, 2018 4:48 pm
Also der TüV bzw Dekra ist der super ansprechpartner
Da hat Schrauberlehrling recht TüV bzw Dekra sind die richtigen Ansprechpartner
und auch da ist es von Bundeland zu Bundesland und von TüV, Dekra zu TüV, Dekra ein Unterschied. Darum Frage mehrere Stellen
Gruß FK- Peter

Mein FK leckt nicht! Er markiert. :auto:

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 4954
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: FT 85 T280

#5 Beitrag von Geissler Peter » Fr Nov 09, 2018 7:28 am

PeKu19550 hat geschrieben:
Do Nov 08, 2018 8:08 pm
Schrauberlehrling hat geschrieben:
Do Nov 08, 2018 4:48 pm
Also der TüV bzw Dekra ist der super ansprechpartner
Da hat Schrauberlehrling recht TüV bzw Dekra sind die richtigen Ansprechpartner
und auch da ist es von Bundeland zu Bundesland und von TüV, Dekra zu TüV, Dekra ein Unterschied. Darum Frage mehrere Stellen
ich denke seine aussage war ironisch gemeint
diese frage kommt regelmäßig immer wieder
da befragt man am besten die firmen( hersteller) direkt persönlich am tel
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast