Endrohr 1989er Mk3 2,5 Diesel laaaannng gesucht

Alles was mit Abgasanlage, Katalysatoren zu tun hat.

Moderator: Highlander

Antworten
Nachricht
Autor
P4-Welt
Transit-Frischling
Beiträge: 39
Registriert: So Aug 05, 2012 2:40 pm
Wohnort: Neufraunhofen
Transit-Typ: Mk3
Kontaktdaten:

Endrohr 1989er Mk3 2,5 Diesel laaaannng gesucht

#1 Beitrag von P4-Welt » Mi Jul 01, 2020 11:17 am

Guten Morgen,

suche fuer meinen 89er Katastrophenschutz-Mk3 ein langes Endrohr.

Irgendwelche Ideen?

Motomobil hat nix und beim freundlichen nicht mehr lieferbar ...

LG,

Andreas

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5967
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: Endrohr 1989er Mk3 2,5 Diesel laaaannng gesucht

#2 Beitrag von Geissler Peter » Mi Jul 01, 2020 12:45 pm

es gibt doch meterware bei div teilehöker
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

Urnuckel
Allwissender des Transit
Beiträge: 757
Registriert: Di Okt 06, 2015 4:44 pm
Wohnort: RO

Re: Endrohr 1989er Mk3 2,5 Diesel laaaannng gesucht

#3 Beitrag von Urnuckel » Do Jul 02, 2020 12:35 am

Naja .. das "Echte" ist hinten sauber und rund gebördelt. Bin grad in Frankfurt, werde aber in zwei Wochen nachschauen. Ich glaub so ein Trum liegt noch rum.
Blos keinen Rentnerstreß ... der frühe Vogel kann mich mal.

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5967
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: Endrohr 1989er Mk3 2,5 Diesel laaaannng gesucht

#4 Beitrag von Geissler Peter » Do Jul 02, 2020 7:54 am

es gibt aber auspuff blenden
wenns unbedingt normal sein muß
das gebördelte von dem alten rohr(Wenn möglich) wieder anschweißen
oder ne kleinserie in auftrag geben :lachtot:
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

P4-Welt
Transit-Frischling
Beiträge: 39
Registriert: So Aug 05, 2012 2:40 pm
Wohnort: Neufraunhofen
Transit-Typ: Mk3
Kontaktdaten:

Re: Endrohr 1989er Mk3 2,5 Diesel laaaannng gesucht

#5 Beitrag von P4-Welt » Di Aug 18, 2020 11:13 am

Neuigkeiten?

Hercules
Transit-Baby
Beiträge: 3
Registriert: Mo Aug 31, 2020 10:43 pm
Transit-Typ: MK2

Re: Endrohr 1989er Mk3 2,5 Diesel laaaannng gesucht

#6 Beitrag von Hercules » Do Dez 10, 2020 11:54 am

Fürn 2,5 Diesel vom meinem MK2 Womo hab ich dieses Auspuffrohr genommen.

https://www.ebay.de/itm/1-Meter-Stahlro ... SwxzdaCsLl

dabo123
Transit-Anfänger
Beiträge: 49
Registriert: Fr Nov 03, 2017 1:24 pm
Wohnort: Groß-Umstadt
Transit-Typ: MK4

Re: Endrohr 1989er Mk3 2,5 Diesel laaaannng gesucht

#7 Beitrag von dabo123 » Do Dez 10, 2020 12:06 pm

Ich habe es mit einem 1,5m-Edelstahlrohr (45€) gelöst, da die Ausführung aus Stahl (Hatte 250€ beim Freundlichen gekostet und war geschweißt worden) nach 5 Jahren durchgerostet war:
Edelstahl-Auspuff.jpg
Das Edelstahlrohr habe ich mit der Flex auf die gewünschte Länge geflext.

Verbunden habe ich das ganze mit einem Flexrohranschluss für 16€
Edelstahl Flexrohr.jpg
Wegen der Schweißnaht hatte das Flexrohr nicht gleich gepasst, da habe ich die Schweißnaht mit der Flex (Lamellenscheiben) glatt geschliffen.

Summe aller Edelstahl-Teile incl. Endstück 70€
In Stahl wäre ich auf ca. 45€ gekommen.

Kaufnachweis:
https://www.ebay.de/itm/EDELSTAHL-ROHR- ... m2749.l264
https://www.ebay.de/itm/Edelstahl-Flexr ... 2749.l2649
https://www.ebay.de/itm/2x-Universal-63 ... 2749.l2649
https://www.ebay.de/itm/BASTUCK-Edelsta ... 2749.l2649

Beim nächsten mal würde ich auch noch Montagepaste für Auspuff Dichtmasse für 2,49€ dazu bestellen. Denn bei mir suppt es an der Schelle momentan ein bisschen ...
https://www.ebay.de/itm/Montagepaste-fu ... SwyQtVlPIa
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast