2,5 TD 74kw mit Lucas Epic DSA1191 / 8720B031A Rotorregelung

Alles rund um Diesel, Super, Tanks.

Moderator: Highlander

Antworten
Nachricht
Autor
_t0mmy_
Transit-Baby
Beiträge: 1
Registriert: Mi Apr 15, 2020 10:11 am
Transit-Typ: MK4

2,5 TD 74kw mit Lucas Epic DSA1191 / 8720B031A Rotorregelung

#1 Beitrag von _t0mmy_ » Di Apr 21, 2020 7:44 am

Hallo Liebe Forengemeinde,

Kurz zu meiner Person, ich bin Tommy, 38 und komme aus der nähe von Berlin. Neuerdings auch Besitzer eines WOMO´s mit Transit Fahrgestell.
Es handelt sich um den 2,5 TD aus BJ 1998 mit 74kw

Wie im Titel schon erwähnt habe ich ein Problem mit der Lucas Einspritzpumpe. Wie gesagt ich habe das Fahrzeug noch nicht lange und es zu einem unglaublich gutern Preis gekauft. Deswegen hab ich auch entsprechend mit Reparaturen gerechnet und die Fehlende Leistung ist mir schon bei Probefahrt aufgefallen.
Wenn er Kalt ist, max 70kmh. Wenn er Warm ist können es schon 95kmh werden.
Das ist kein Rennwagen das ist mir klar, aber das dort was nicht stimmt ist eindeutig. Ich habe mal Fehler ausgelesen und es war der Fehler P1172 - Rotorregelung hinterlegt.
Nochmal details zur Pumpe:
Lucas Epic
DSA1191
8720B031A
27744HRG

Ich habe auch schon verschiedenste Werkstätten Kontaktiert aber so richtig will mir keiner Helfen (Bosch Service, oh so eine Pumpe fassen wir nicht an) andere Werkstätten sagen ich soll in 6-7 Wochen wiederkommen. (Wahrscheinlich bedingt durch die Corona lage)
Nach Recherche hab ich schon festgestellt das die Pumpe eine Schwachstelle ist, nicht mehr Produziert wird und somit auch keine Ersatzteilversorgung mehr Existiert. Viele Bauen ja auf Bosch um inklusive Gaspedal usw. Das wollte ich allerdings vermeiden.

Grundsätzlich nochmal zurück zu meinem Problem.
Hat jemand schon ein ähnliches Fehlerbild mit diesem Fehlercode gehabt und im besten Fall eine Lösung dafür gefunden? Ich habe gelesen das es eventuell am Rotorsensor liegen kann (den es natürlich auch nicht mehr als ersatz gibt) Ich weiß aus der entfernung kann das hier niemand sagen. Aber mir würden schon vermutungen oder Tips reichen.

Also vielen dank vorab und bleibt alle Gesund

lg Tommy

PeKu19550
Hardcore-Schreiber
Beiträge: 1255
Registriert: Sa Okt 03, 2015 12:20 pm
Wohnort: Oldenburg in oldb
Transit-Typ: FK1000

Re: 2,5 TD 74kw mit Lucas Epic DSA1191 / 8720B031A Rotorregelung

#2 Beitrag von PeKu19550 » Di Apr 21, 2020 5:12 pm

hallo tommy

:winken: Willkommen :cheers: im :cheers: Forum :winken:


aber stell dich und dein auto hier
viewforum.php?f=4
zum kennen lernen, wenn möglich, mit Foto vor :up:
Gruß FK- Peter

Meine Selbstfahrende Arbeitsmaschine :idee: leckt nicht! Er markiert. :auto:

Sam.di.cabrio
Transit-Frischling
Beiträge: 23
Registriert: Mi Jun 10, 2020 10:15 am
Transit-Typ: MK4

Re: 2,5 TD 74kw mit Lucas Epic DSA1191 / 8720B031A Rotorregelung

#3 Beitrag von Sam.di.cabrio » Do Okt 08, 2020 2:33 pm

Hallöchen, und willkommen.
Ich hab auch ein Wohnmobil mit dem selben Fahrgestell darunter. Allerdings EZ 1995. hab ähnliche Probleme. Bei mir geht sporadisch die motorlampe an, dann Notprogramm mit weniger Leistung. Manchmal genügt es Motor aus, neu starten dann ist der Fehler weg.
Würde mich gerne an dein Thema mit ran hängen.
Habe bisher dieselfilter und Luftfilter getauscht. Das Agr ist stillgelegt, neuer Turbo ist drin. Unterdruckleitungen sind neu. Ansaugtrakt ist abgedichtet und gereinigt. Bis auf den Turbo sind das sehr günstige Reparaturen die man selbst erledigen kann. Solltest du vielleicht mal machen um diese Ursache schonmal ausschließen zu können.
Mich würde interessieren wie du das Steuergerät aufgelesen hast. Mit welcher Software und wo ist dein Diagnosestecker verbaut. Diesbezüglich hab ich bei meinem noch nix gefunden.
Ansonsten, wenn es drauf hinaus läuft das du die ESP überholen lassen musst: https://aed24.de/
Hab bei ihm noch nichts in Auftrag gegeben, hatte aber schon Kontakt mit denen. Die scheinen sich sehr gut mit der epic Pumpe auszukennen. Waren sehr freundlich und kompetent. Aussage von denen: komplette Überholung mit Prüfstand ca. 1000€ wenn du die Pumpe einschickst.
Wenn ich endlich Weis ob meine überholt werden muss werde ich vermutlich dort hin gehen.
Bei der Gelegenheit würde ich dann auch gleich den Zahnriemen mit machen.
Vielleicht kennt noch jemand gute Adressen die ne EPIC überholen können?
Gruß Sam

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5496
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: 2,5 TD 74kw mit Lucas Epic DSA1191 / 8720B031A Rotorregelung

#4 Beitrag von Geissler Peter » Do Okt 08, 2020 5:02 pm

ich glaub nicht das der themenstarter
nach einem halben jahr dir noch antwortet
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

PeKu19550
Hardcore-Schreiber
Beiträge: 1255
Registriert: Sa Okt 03, 2015 12:20 pm
Wohnort: Oldenburg in oldb
Transit-Typ: FK1000

Re: 2,5 TD 74kw mit Lucas Epic DSA1191 / 8720B031A Rotorregelung

#5 Beitrag von PeKu19550 » Do Okt 08, 2020 5:34 pm

:blessing: :blessing: ist mal wieder eine Karteileiche :rip: :rip: warum auch immer

wie ungefähr 50% der Mitglieder :down: :down: einmal Infos abgreifen und Tschüss
Gruß FK- Peter

Meine Selbstfahrende Arbeitsmaschine :idee: leckt nicht! Er markiert. :auto:

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5496
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: 2,5 TD 74kw mit Lucas Epic DSA1191 / 8720B031A Rotorregelung

#6 Beitrag von Geissler Peter » Fr Okt 09, 2020 8:24 am

PeKu19550 hat geschrieben:
Do Okt 08, 2020 5:34 pm
:blessing: :blessing: ist mal wieder eine Karteileiche :rip: :rip: warum auch immer

wie ungefähr 50% der Mitglieder :down: :down: einmal Infos abgreifen und Tschüss(meist ohne tschüüüüüß)
mein reden :up: :up: :up: :up: :up:
oder liegt das am gleichen vornahmen??
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast