Suche Sicherung von nachgerüstetem Deckenlicht

Baujahr 2000 - 2006

Moderator: Highlander

Antworten
Nachricht
Autor
MarcHo
Transit-Baby
Beiträge: 7
Registriert: Mi Mär 01, 2017 9:19 am

Suche Sicherung von nachgerüstetem Deckenlicht

#1 Beitrag von MarcHo » Mi Apr 01, 2020 8:38 pm

Servus, liebe Schrauber!
Bei Ausbau zum Camper hab ich bei unserem ehemaligen Polizeibus Bj. 2003 einen Kurzen verursacht. Jetzt geht das Deckenlicht nicht mehr, auch die Leuchte an der Heckklappe und die nachgerüstete Leselampe am Beifahrersitz. Sicherungen habe ich alle (Sicht-) geprüft. Zwei waren durch, hab ich ersetzt, aber habe immer noch keinen Strom fürs die Lampe. Die Leuchten an der hinteren Einstiegsstufe (die, an der Säule) gehen.
Hat jemand einen Tip?
Gibt es bei diesen Polizeiwagen irgendwo noch versteckten Sicherungskasten?
Wo hätte man das zusätzliche Deckenlicht wohl angeklemmt (welche Sicherung?)
Danke und Gruß,
Marc

hamu
Transit-Meister
Beiträge: 355
Registriert: Di Feb 05, 2019 2:40 pm
Wohnort: Schleswig-Holstein
Transit-Typ: MK3
Kontaktdaten:

Re: Suche Sicherung von nachgerüstetem Deckenlicht

#2 Beitrag von hamu » Do Apr 02, 2020 3:39 am

Bei meinem MK3 gibt es - neben dem normalen Sicherungskasten von Ford - noch zwei (!) weitere für die KTW-Ausstattung. Beide zu erreichen, wenn man das Handschuhfach ausbaut.

Viele Grüße und viel Erfolg beim Suchen
hamu
Mobi ist ein Ford Transit MK3 (04/91), ehemals Katastrophenschutz, jetzt auf dem Weg zum Eigenbau-Camper.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste