Wegfahrsperre Problem /Transit DOHC 114ps Benziner

Baujahr 2000 - 2006

Moderator: Highlander

Antworten
Nachricht
Autor
ludwigluo
Transit-Baby
Beiträge: 2
Registriert: Mi Dez 09, 2020 5:28 pm
Transit-Typ: MK5

Wegfahrsperre Problem /Transit DOHC 114ps Benziner

#1 Beitrag von ludwigluo » Mi Dez 09, 2020 5:37 pm

Servus,
ich habe einen Transit Euroline Benziner DOHC 114ps, Jahrgang 1998.
Motor springt machmal sofort an.Machmal blinkt Wegfahrsperre Licht und Motor startet nicht,dann muss ich mehr mal versuchen/ 2 bis 15 mal...
Es kann sein wenn das Wetter feucht ist,macht WFS mehr Problem.
Welche Idee habt ihr?
Danke Ludwig

Balaton
Transit-Frischling
Beiträge: 28
Registriert: Do Mär 30, 2017 10:01 am

Re: Wegfahrsperre Problem /Transit DOHC 114ps Benziner

#2 Beitrag von Balaton » Do Feb 04, 2021 10:37 pm

Versuch mal den Fehlersspeicher auszulesen. viewtopic.php?f=7&t=19562#p134390

Balaton
Transit-Frischling
Beiträge: 28
Registriert: Do Mär 30, 2017 10:01 am

Re: Wegfahrsperre Problem /Transit DOHC 114ps Benziner

#3 Beitrag von Balaton » Do Feb 04, 2021 10:38 pm

Hört sich aber nach einem Problem mit dem Steuergerät der Zentralverriegelung an

ludwigluo
Transit-Baby
Beiträge: 2
Registriert: Mi Dez 09, 2020 5:28 pm
Transit-Typ: MK5

Re: Wegfahrsperre Problem /Transit DOHC 114ps Benziner

#4 Beitrag von ludwigluo » Mi Mai 12, 2021 5:16 am

Ohne Zentralverriegelung.Ich war in Werkstatt aber ohne Erfolg.
Ein Autoschluesseldienst meinte:
Da vermute ich das entweder der Empfänger ring in der Zündung defekt ist,
oder ein Fehler in der steuereinheit vorliegt.

beides ist allerdings eine Sache für die Werkstatt..

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste