Öl auf dem Hinterreifen

hier kann man speziell für den FK plaudern von A-Z

Moderatoren: Highlander, PeKu19550

Nachricht
Autor
Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5968
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: Öl auf dem Hinterreifen

#11 Beitrag von Geissler Peter » Mi Apr 14, 2021 7:33 am

Capamerica hat geschrieben:
Di Apr 13, 2021 8:59 pm
Ich werde es am Wochenende mal ausprobieren (wenn das Werkzeug rechtzeitig kommt) und Euch dann berichten, was passiert ist.
Auf jeden Fall vielen Dank für Eure Hilfe! :gott:
Viele Grüße
Malte
und noch ein tip
man kann auch aussagekräftige fotos einstellen
und erhöht somit die hilfestellungen
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

thomas_
Transit-Anfänger
Beiträge: 73
Registriert: Mo Okt 15, 2012 2:32 pm

Re: Öl auf dem Hinterreifen

#12 Beitrag von thomas_ » Mi Apr 14, 2021 8:42 am

Hi,

du schreibst: "Wenn das Werkzeug rechtzeitig kommt"

Gibt es das noch irgendwo?

Viele Grüße
Thomas


Und ja, ich bin auch sehr an aussagekräftigen Fotos interessiert!
Danke schon jetzt

Capamerica
Transit-Baby
Beiträge: 15
Registriert: Mi Jul 25, 2018 11:41 am
Transit-Typ: FK

Re: Öl auf dem Hinterreifen

#13 Beitrag von Capamerica » Mi Apr 14, 2021 9:02 pm

Hallo Thomas und Peter,
nein, das Werkzeug habe ich leider nirgendwo gefunden. Ich habe mir einen Innenabziehersatz bestellt. Mal sehen, ob da was passt. Den original Abzieher für die Bremstrommel habe ich tatsächlich mal irgendwo relativ günstig erstanden. So etwas ist wirklich sehr hilfreich.
Ich werde gerne am Wochenende ein paar Fotos hochladen, Peter. Du hast natürlich recht, dass man sich dann besser reinversetzen kann.
Viele Grüße

thomas_
Transit-Anfänger
Beiträge: 73
Registriert: Mo Okt 15, 2012 2:32 pm

Re: Öl auf dem Hinterreifen

#14 Beitrag von thomas_ » Do Apr 15, 2021 8:32 am

Hi,

den Dichtring hast du schon?
Kann mir das nur so erklären, dass er gerade so ein bisschen größer ist und dann durch das kurze Stück durchgepresst wird.
Hypoidöl EPX90 außen am Ring - also wie HA-Füllung - als Gleithilfe ist eh klar.
Vielleicht vorher tiefkühlen.
Wobei der Effekt immer von so kurzer Dauer ist, von wegen Metall auf Metall und Wärmeabgabe, dass das vermutlich nichts bringt.

Bin gespannt!

Viele Grüße
Thomas

thomas_
Transit-Anfänger
Beiträge: 73
Registriert: Mo Okt 15, 2012 2:32 pm

Re: Öl auf dem Hinterreifen

#15 Beitrag von thomas_ » Mo Apr 26, 2021 2:46 pm

hallo,

gibt es neue Erkenntnisse / Bilder?

Grüße
Thomas

PeKu19550
Transit-Ass
Beiträge: 1541
Registriert: Sa Okt 03, 2015 12:20 pm
Wohnort: Oldenburg in oldb
Transit-Typ: FK1000

Re: Öl auf dem Hinterreifen

#16 Beitrag von PeKu19550 » Mo Apr 26, 2021 4:13 pm

ich hab mal einen alten Meister gefragt der an Fk gearbeitet hat
man nehme einen Schraubendreher und holt den Simmerring raus, dann eine große Nuß und Simmerring wieder rein fertig
ich meine auch, man kann ein Simmerring nicht großartig zusammenpressen der geht nach aussen raus und so wieder rein.
Gruß FK- Peter

Meine Selbstfahrende Arbeitsmaschine :idee: leckt nicht! Er markiert. :auto:

Transitoli
Transit-Anfänger
Beiträge: 100
Registriert: Do Apr 23, 2009 12:08 pm
Wohnort: Hamburg
Transit-Typ: FK

Re: Öl auf dem Hinterreifen

#17 Beitrag von Transitoli » Do Mai 06, 2021 8:33 pm

Ich hab mal die Radlager gewechselt und die Simmerringe gleich mit. Ist so wie Peter geschrieben hat, rauspulen neuen reinklopfen fertig. Ist wirklich kein Akt...
Mehr Speed durch höhere Geschwindigkeit!

*MK4, Bj.98, 114PS, Benziner (LPG)*
*MK2, Bj.78, 78PS, Benziner*
*FK 1250, Bj.63, 55PS, Benziner*

Hano makker
Ghandi des Transits
Beiträge: 456
Registriert: Mo Aug 15, 2016 1:25 pm

Re: Öl auf dem Hinterreifen

#18 Beitrag von Hano makker » Fr Mai 07, 2021 10:04 pm

Hallo,

alternativ, falls es kein Dichtring mit Stahlverstärkung ist (in der Art Nutring in Hydraulikzylindern)

https://up.picr.de/41143286lf.jpg

https://up.picr.de/41143287mh.jpg

bei manchen Ringen ist es auch gut, wenn man sie vorher im Wasserbad auf ca, 60 - 70°C erwärmt, werden sie geschmeidiger
Aus EISEN gegossen, für die EWIGKEIT!

PeKu19550
Transit-Ass
Beiträge: 1541
Registriert: Sa Okt 03, 2015 12:20 pm
Wohnort: Oldenburg in oldb
Transit-Typ: FK1000

Re: Öl auf dem Hinterreifen

#19 Beitrag von PeKu19550 » Fr Mai 07, 2021 10:22 pm

hydr-Zyl fahren raus und rein
die Achswelle dreht das ist was anderes
Gruß FK- Peter

Meine Selbstfahrende Arbeitsmaschine :idee: leckt nicht! Er markiert. :auto:

Hano makker
Ghandi des Transits
Beiträge: 456
Registriert: Mo Aug 15, 2016 1:25 pm

Re: Öl auf dem Hinterreifen

#20 Beitrag von Hano makker » Fr Mai 07, 2021 10:25 pm

schon klar. jedoch gibt es Wellendichtringe ohne Stahlversteifung.

ich will nur helfen...
Aus EISEN gegossen, für die EWIGKEIT!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste