Service Unterlagen EPIC System Lucas Einspritzpumpe

Hier kommt alles rein was mit E-Teile zu tun hat
Antworten
Nachricht
Autor
Reiry01
Transit-Anfänger
Beiträge: 136
Registriert: Di Aug 16, 2016 9:16 am
Wohnort: Ludwigshafen

Service Unterlagen EPIC System Lucas Einspritzpumpe

#1 Beitrag von Reiry01 » Sa Mär 20, 2021 1:04 pm

Hi so einige kennen mich ja so ein Wissen um die Lucas Einspritzpumpe kommt ja nicht von ungefähr daher hier habe ich die Original Unterlagen zur Lucas Pumpe.

Für Ford Transit 2,5 TD 80PS bis 101PS

Ich bin aus der Geschichte nun raus, kann aber noch mit Kleinteile Sensoren der Lucas Pumpe dienen einfach melden. :cooler:

Kein Haynes oder Buchliebhaber Müll Orginale ... :lol:
Zuletzt geändert von Reiry01 am Sa Apr 03, 2021 10:25 pm, insgesamt 1-mal geändert.

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5932
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: Service Unterlagen EPIC System Lucas Einspritzpumpe

#2 Beitrag von Geissler Peter » Sa Mär 20, 2021 1:59 pm

ist immer wieder toll
im forum gott+die welt beschäftigen
dann in der bucht was anbieten+hier verlinken :down: :down:
bei etwas fairnis würde man es dort anbieten wo man hilfe eingefordert hat
und dann bei nicht interesse in die bucht schmeißen :kopfklatsch:
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

miguel
Hardcore-Schreiber
Beiträge: 1158
Registriert: So Jul 09, 2006 8:14 am

Re: Service Unterlagen EPIC System Lucas Einspritzpumpe

#3 Beitrag von miguel » So Mär 21, 2021 7:26 am

Man könnte es auch Einscannen, bei Bedarf hier mit dem pdf helfen und den Rest dann verklingeln. Würde mich der moderne Diesel Kram etwas mehr interessieren täte ich so, aber dem ist so nicht.
Immerhin gibts hier die Info dass die Unterlagen zu haben sind.

Urnuckel
Allwissender des Transit
Beiträge: 749
Registriert: Di Okt 06, 2015 4:44 pm
Wohnort: RO

Re: Service Unterlagen EPIC System Lucas Einspritzpumpe

#4 Beitrag von Urnuckel » So Mär 21, 2021 10:14 am

Geissler Peter hat geschrieben:
Sa Mär 20, 2021 1:59 pm
ist immer wieder toll
im forum gott+die welt beschäftigen
dann in der bucht was anbieten+hier verlinken :down: :down:
bei etwas fairnis würde man es dort anbieten wo man hilfe eingefordert hat
und dann bei nicht interesse in die bucht schmeißen :kopfklatsch:
Vor allen Dingen sind diese Schwarten nur allgemeines BliBlaBlubb ohne technische Tiefe :ka: . Ich hab diese Schulungen regelmäßig mitgemacht da sie ein Baustein im Händlerprogramm waren. Wer seine Leute nicht hinschickte hatte Einbußen bei den Margen.
Wir haben diese Schwarten tagsdrauf in die Tonne gekloppt :roll: . Eine hab ich beim Ausmisten noch gefunden. Die werde ich mit ein paar anderen Reparaturanleitungen, von Bucheli und HAYNES (MK3/4 ) die Tage hier für kleines Geld reinstellen.
Blos keinen Rentnerstreß ... der frühe Vogel kann mich mal.

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5932
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: Service Unterlagen EPIC System Lucas Einspritzpumpe

#5 Beitrag von Geissler Peter » So Mär 21, 2021 2:23 pm

Urnuckel hat geschrieben:
So Mär 21, 2021 10:14 am
Geissler Peter hat geschrieben:
Sa Mär 20, 2021 1:59 pm
ist immer wieder toll
im forum gott+die welt beschäftigen
dann in der bucht was anbieten+hier verlinken :down: :down:
bei etwas fairnis würde man es dort anbieten wo man hilfe eingefordert hat
und dann bei nicht interesse in die bucht schmeißen :kopfklatsch:
Vor allen Dingen sind diese Schwarten nur allgemeines BliBlaBlubb ohne technische Tiefe :ka: . Ich hab diese Schulungen regelmäßig mitgemacht da sie ein Baustein im Händlerprogramm waren. Wer seine Leute nicht hinschickte hatte Einbußen bei den Margen.
Wir haben diese Schwarten tagsdrauf in die Tonne gekloppt :roll: . Eine hab ich beim Ausmisten noch gefunden. Die werde ich mit ein paar anderen Reparaturanleitungen, von Bucheli und HAYNES (MK3/4 ) die Tage hier für kleines Geld reinstellen. :klugscheisser: :up: :up:
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast