MK1/Mk2 Fahrrad Heck Gepäckträger

Alles über den Transit Baujahr 1965 bis 1985

Moderator: Highlander

Nachricht
Autor
BigBangNow
Godfather of Transit
Beiträge: 413
Registriert: Mo Dez 11, 2017 11:47 am
Transit-Typ: MK1

Re: MK1/Mk2 Fahrrad Heck Gepäckträger

#21 Beitrag von BigBangNow » Mi Feb 06, 2019 10:06 pm

Geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul, aber, es gibt wohl 2 Versionen von.

Deine ist die hier.
http://www.rafnix.de/sites/default/file ... 71104B.pdf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Low Budget Camper mit Schweiß erbaut

https://www.transit-stammtisch.de/Ford_ ... hend_1.gif

Andreas
Transit-Baby
Beiträge: 7
Registriert: Di Nov 21, 2017 8:21 pm
Transit-Typ: Mk2

Re: MK1/Mk2 Fahrrad Heck Gepäckträger

#22 Beitrag von Andreas » Mi Jun 03, 2020 6:30 am

Hallo,

super vielen Dank für den Tipp!!!
Hab nur ein Problem, meine Heckklappe hält nicht mehr auf, habt ihr auch das Problem?

Gruß Andreas

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5481
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: MK1/Mk2 Fahrrad Heck Gepäckträger

#23 Beitrag von Geissler Peter » Mi Jun 03, 2020 7:32 am

die aufhalte funktion ist auf das gewicht der "leeren" heckklappe ausgelegt
die federn werden im laufe der jahre nicht besser
da muß man kreativ werden
von einer stütze die man von hand dazwischen steckt
bis zu gasdruckfedern
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

lange-koeln
Meister aller Klassen
Beiträge: 615
Registriert: Di Okt 28, 2008 3:21 pm

Re: MK1/Mk2 Fahrrad Heck Gepäckträger

#24 Beitrag von lange-koeln » Mi Jun 03, 2020 11:05 am

Falls wer noch einen solchen Heckträger sucht, ich hab noch einen über.

Löns
Transit-Baby
Beiträge: 2
Registriert: So Jul 17, 2016 3:23 pm

Re: MK1/Mk2 Fahrrad Heck Gepäckträger

#25 Beitrag von Löns » Sa Jul 25, 2020 8:22 pm

Hallo lange-koeln,
was möchtest du für den Träger haben?

LG
Löns

lange-koeln
Meister aller Klassen
Beiträge: 615
Registriert: Di Okt 28, 2008 3:21 pm

Re: MK1/Mk2 Fahrrad Heck Gepäckträger

#26 Beitrag von lange-koeln » So Jul 26, 2020 7:17 pm

Hmmmm, 50 €. Musst aber abholen, Zum versenden ist mir der zu sperrig. Und für die obere Befestigung muss man noch was basteln. Also gut, 40,- €.

Zomby
Transit-Baby
Beiträge: 6
Registriert: Mo Aug 17, 2020 4:09 pm
Transit-Typ: MK2

Re: MK1/Mk2 Fahrrad Heck Gepäckträger

#27 Beitrag von Zomby » Fr Aug 21, 2020 6:11 pm

Hättet ihr auch ein paar Ideen für ein Fahrradheckträger bei Doppeltüren/Flügeltüren beim MK 2 ?

Ich habe ja so zusagen schon eine Grundidee im Kopf (gibt ja viele Varianten), würde Optisch und auch funktional passen
aber meine Hauptbedenken widme ich den Türen, denn beim MK2 sind sie ja nur im unteren Bereich mit Scharniere befestigt, oben nicht
und wenn ich da nun Gewicht an die Tür hänge, weis ich nicht ob das auf dauer so gut für die Türaufhängung ist.
Mein Auto ist kein Vegetarier - E10 - NEIN Danke :d

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5481
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: MK1/Mk2 Fahrrad Heck Gepäckträger

#28 Beitrag von Geissler Peter » Sa Aug 22, 2020 8:24 am

Zomby hat geschrieben:
Fr Aug 21, 2020 6:11 pm
Hättet ihr auch ein paar Ideen für ein Fahrradheckträger bei Doppeltüren/Flügeltüren beim MK 2 ?

Ich habe ja so zusagen schon eine Grundidee im Kopf (gibt ja viele Varianten), würde Optisch und auch funktional passen
aber meine Hauptbedenken widme ich den Türen, denn beim MK2 sind sie ja nur im unteren Bereich mit Scharniere befestigt, oben nicht
und wenn ich da nun Gewicht an die Tür hänge, weis ich nicht ob das auf dauer so gut für die Türaufhängung ist.
erstmal raus damit

verkürzt die diskusion ,so viele mit hecktüre sind hier wohln nicht

das sicherste ist träger auf AHK oder befestigung oben in dachrinne+unten türen
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

AnKi
Transit-Frischling
Beiträge: 33
Registriert: Fr Jul 06, 2018 5:07 pm
Transit-Typ: Mk1

Re: MK1/Mk2 Fahrrad Heck Gepäckträger

#29 Beitrag von AnKi » Sa Aug 22, 2020 8:19 pm

Dazu bräuchte es ne AHK. Eine solche mit tüv kommt mir fast noch schwerer vor als nen Heckklappenträger 🤷🏼‍♂️

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5481
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: MK1/Mk2 Fahrrad Heck Gepäckträger

#30 Beitrag von Geissler Peter » So Aug 23, 2020 7:43 am

AnKi hat geschrieben:
Sa Aug 22, 2020 8:19 pm
Dazu bräuchte es ne AHK. Eine solche mit tüv kommt mir fast noch schwerer vor als nen Heckklappenträger 🤷🏼‍♂️

ohne tüv genügt doch
ist ja nur "gepäckhalter"
red mal mit onkel tüv
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 7 Gäste