HBZ und BKV -Daten

Alles über den Transit Baujahr 1965 bis 1985

Moderator: Highlander

Nachricht
Autor
Bill
Weltbester Transit Spezialist
Beiträge: 572
Registriert: Do Jul 06, 2006 11:48 am
Kontaktdaten:

HBZ und BKV -Daten

#1 Beitrag von Bill » Di Jun 11, 2019 9:32 am

Hallo,

hätte Jemand die Daten für den HBZ und den BKV vom späten MK1 parat?
Ich hab im Handbuch recht wenig gefunden.
Da tickt ja die nächste Zeitbombe und ich tät mich da vorbeugend mal drum kümmern wollen.

Gern auch Daten von anderen Modellen / Motorisierungen, das könnte ja ein flächiges Thema werden und wenn ich da schon grabe, dann kommt mir bestimmt auch die eine oder andere Information vor die Augen.

Gruß
Jürgen
My Ford is my castle.
Der Essex, das Werkzeug, der Rost und das Loch.... mach es zu Deinem Projekt.
This is not a slow car, this is a fast house.

BigBangNow
Transit-Profi
Beiträge: 258
Registriert: Mo Dez 11, 2017 11:47 am
Transit-Typ: MK1

Re: HBZ und BKV -Daten

#2 Beitrag von BigBangNow » Di Jun 11, 2019 9:42 am

Hi, würde mich auch mal interessieren, da das Membran in meinem Bremskraftverstärker geplatzt ist. Suche gerade ein passendes Ersatzteil...Angeblich passen Teile aus Späten BMW 5 und 7(lange Leitstange) jedoch habe ich noch nichts gefunden. Brauchst du Fotos vom Original, oder Was suchst du?
Low Budget Camper mit Schweiß erbaut

https://www.transit-stammtisch.de/Ford_ ... hend_1.gif

Bill
Weltbester Transit Spezialist
Beiträge: 572
Registriert: Do Jul 06, 2006 11:48 am
Kontaktdaten:

Re: HBZ und BKV -Daten

#3 Beitrag von Bill » Di Jun 11, 2019 10:06 am

Hallo,

genau deswegen such ich vorbeugend.
Wenn mir der BKV stürbe, dann steht die Bude, ich derbrems den nicht.

Vom BKV bräuchte ich: Durchmesser Membran, Verstärkungsverhältnis, alle Infos zu BKV inside.
Mechanisch bekomme ich alles selber hin, ich würde halt in der gleichen Gewichtsklasse suchen gehen.

Gruß
Jürgen
My Ford is my castle.
Der Essex, das Werkzeug, der Rost und das Loch.... mach es zu Deinem Projekt.
This is not a slow car, this is a fast house.

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5038
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: HBZ und BKV -Daten

#4 Beitrag von Geissler Peter » Di Jun 11, 2019 11:22 am

hbz+bkv gab es x verschiedene
es wurde da oft wohl nach verfügbarkeit verbaut
unterschiede im bolzenabstand für hbv befestigung
unterschiede im hbz,mit oder ohne dr differenzanzeige und durchmesser vom kolben
bkv pedalstange fest oder einstellbar in der länge

direkte maße ect hab ich bisher noch nirgends gesehen
am besten den "eigenen" mal ausbauen,maße nehmen+fotos machen
und dazu suchen
teilweise hab ich mk2 kram dazu
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

Bill
Weltbester Transit Spezialist
Beiträge: 572
Registriert: Do Jul 06, 2006 11:48 am
Kontaktdaten:

Re: HBZ und BKV -Daten

#5 Beitrag von Bill » Di Jun 11, 2019 12:55 pm

Hallo,

also ich hab bisher zusammengetragen:
Meine Bremse ist
http://www.ingbilly.de/images/transit/r ... 010032.jpg

vertikal geteilt
vorne massive Scheiben
zwei Kolben im Sattel
Primärkammer am HBZ hinten
Primärkammer geht auf Hinterachse, Sekundär auf Vorderachse
Kolben HBZ 22,2 mm
ein Bremsdruckverzögerungsventil (wegen vertikal geteilt)
keine Warnleuchte
kein Bremsdruck-Differenzventil
kein Summerschalter im BKV

Wenn Du dafür ein Teil, HBZ oder BKV hast, würde ich mich dafür interessieren.

Alternativ ganze Einheiten zum Testen/Messen/Probieren, die können dann auch tot sein.

Gruß
Jürgen
My Ford is my castle.
Der Essex, das Werkzeug, der Rost und das Loch.... mach es zu Deinem Projekt.
This is not a slow car, this is a fast house.

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5038
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: HBZ und BKV -Daten

#6 Beitrag von Geissler Peter » Di Jun 11, 2019 3:27 pm

der erste knackpunkt
bolzenabstand m8 für hbz befestigung
evtl nicht benötigte anschlüsse,z.b. druckdiff anzeige kann man blind legen
umgekehrt wird es schwieriger
fotografier mal
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

Bill
Weltbester Transit Spezialist
Beiträge: 572
Registriert: Do Jul 06, 2006 11:48 am
Kontaktdaten:

Re: HBZ und BKV -Daten

#7 Beitrag von Bill » Di Jun 11, 2019 9:56 pm

Komisch, ich find gar keine Beschriftung mehr und ich dachte, ich hätte mal 22,2 gesehen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
My Ford is my castle.
Der Essex, das Werkzeug, der Rost und das Loch.... mach es zu Deinem Projekt.
This is not a slow car, this is a fast house.

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5038
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: HBZ und BKV -Daten

#8 Beitrag von Geissler Peter » Di Jun 11, 2019 10:11 pm

ist ja nur ein schwaches gußzeichen,bolzenabstand????????????
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

Bill
Weltbester Transit Spezialist
Beiträge: 572
Registriert: Do Jul 06, 2006 11:48 am
Kontaktdaten:

Re: HBZ und BKV -Daten

#9 Beitrag von Bill » Di Jun 11, 2019 10:18 pm

Hab ich vergessen, kommt morgen. Tschuldigung.

Sind die Lochbilder vom BKV an der Spritzwand eigentlich immer gleich?

Gruß
Jürgen
My Ford is my castle.
Der Essex, das Werkzeug, der Rost und das Loch.... mach es zu Deinem Projekt.
This is not a slow car, this is a fast house.

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5038
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: HBZ und BKV -Daten

#10 Beitrag von Geissler Peter » Mi Jun 12, 2019 6:22 am

Bill hat geschrieben:
Di Jun 11, 2019 10:18 pm
Hab ich vergessen, kommt morgen. Tschuldigung.

Sind die Lochbilder vom BKV an der Spritzwand eigentlich immer gleich?

Gruß
Jürgen
soviel ich weiß,ja
es geht ja so:hbz an bkv an halter an spritzwand
bkv gibt es mit starrer druckstange oder mit verstellbarer druckstange
aus einer starren läßt sich aber eine verstellbare machen,wenn man die benötigt
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste