HBZ und BKV -Daten

Alles über den Transit Baujahr 1965 bis 1985

Moderator: Highlander

Nachricht
Autor
Bill
Weltbester Transit Spezialist
Beiträge: 568
Registriert: Do Jul 06, 2006 11:48 am
Kontaktdaten:

Re: HBZ und BKV -Daten

#31 Beitrag von Bill » Di Jul 16, 2019 11:04 am

Ich glaub, grundsätzich wäre ein BKV mit angeschraubter Gabel leichter zu adaptieren.
So eine Gabel würde ich mir jederzeit anfertigen trauen, die dann halt auf der einen Seite fürs Transit-Pedal passt und auf der anderen Seite dann an den Spender-BKV.

Gruß
Jürgen
My Ford is my castle.
Der Essex, das Werkzeug, der Rost und das Loch.... mach es zu Deinem Projekt.
This is not a slow car, this is a fast house.

BigBangNow
Transit-Profi
Beiträge: 263
Registriert: Mo Dez 11, 2017 11:47 am
Transit-Typ: MK1

Re: HBZ und BKV -Daten

#32 Beitrag von BigBangNow » Di Jul 16, 2019 12:07 pm

dann einen BKV und HBZ aus Audi 80, kämme noch Golf 2 in Frage und BKV aus einem VW Polo II (86c oder Steilheck) - bei letzten muss die Gewinde geschnitten werden. Sind aber alle 9Zoll. Werde darüber berichten, wenn die Teile angekommen sind.
Low Budget Camper mit Schweiß erbaut

https://www.transit-stammtisch.de/Ford_ ... hend_1.gif

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste