HBZ und BKV -Daten

Alles über den Transit Baujahr 1965 bis 1985

Moderator: Highlander

Nachricht
Autor
Bill
Weltbester Transit Spezialist
Beiträge: 568
Registriert: Do Jul 06, 2006 11:48 am
Kontaktdaten:

Re: HBZ und BKV -Daten

#11 Beitrag von Bill » Mi Jun 12, 2019 8:04 am

Und die Stehbolzen für den Halter sind am Pedalbock, wenn ich mich recht erinnere.

Gibts zu der Dose irgendwelche Angaben?
Hat die eine Art "Übersetzungsverhältnis"?
Durchmesser schätze ich mal auf 9Zoll, muss ich aber auch mal nachmessen.
My Ford is my castle.
Der Essex, das Werkzeug, der Rost und das Loch.... mach es zu Deinem Projekt.
This is not a slow car, this is a fast house.

BigBangNow
Transit-Profi
Beiträge: 263
Registriert: Mo Dez 11, 2017 11:47 am
Transit-Typ: MK1

Re: HBZ und BKV -Daten

#12 Beitrag von BigBangNow » Mi Jun 12, 2019 8:07 am

Moin Peter, weisst du, ob dieser grüner "T", auf dem BKV was bedeutet? "Tested"?
Low Budget Camper mit Schweiß erbaut

https://www.transit-stammtisch.de/Ford_ ... hend_1.gif

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5037
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: HBZ und BKV -Daten

#13 Beitrag von Geissler Peter » Mi Jun 12, 2019 8:20 am

übersetzung ergibt sich durch den durchmesser des bkv
ein grünes T sagt mir nichts,foto ?
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

BigBangNow
Transit-Profi
Beiträge: 263
Registriert: Mo Dez 11, 2017 11:47 am
Transit-Typ: MK1

Re: HBZ und BKV -Daten

#14 Beitrag von BigBangNow » Mi Jun 12, 2019 9:30 am

Hir, schaue mal, auf Jürgen seinem, ist es auch drauf gepinselt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Low Budget Camper mit Schweiß erbaut

https://www.transit-stammtisch.de/Ford_ ... hend_1.gif

Bill
Weltbester Transit Spezialist
Beiträge: 568
Registriert: Do Jul 06, 2006 11:48 am
Kontaktdaten:

Re: HBZ und BKV -Daten

#15 Beitrag von Bill » Mi Jun 12, 2019 9:58 am

Bewerte das mal nicht über.
Die farbigen Punkte in den heutigen Autos sind meist auch die Dokumentation einer meist sogar außerplanmäßigen Nachprüfung.

Kann ein "Tested" sein, da es schön geschrieben ist, wäre es T für Tommy, wäre es wohl eher geschmiert worden.
Aber das Tested glaube ich nun auch wieder nicht, weil ein grüner Punkt schneller gemacht wäre.

Gruß
Jürgen
My Ford is my castle.
Der Essex, das Werkzeug, der Rost und das Loch.... mach es zu Deinem Projekt.
This is not a slow car, this is a fast house.

Bill
Weltbester Transit Spezialist
Beiträge: 568
Registriert: Do Jul 06, 2006 11:48 am
Kontaktdaten:

Re: HBZ und BKV -Daten

#16 Beitrag von Bill » Mi Jun 12, 2019 10:53 am

Grad ist mir noch was eingefallen, da kommt man ja nie drauf.
Der grüne Kritzel konnte ein manuell-optischer Datenträger sein.

Transit hat sogar zwei T :lachtot:
My Ford is my castle.
Der Essex, das Werkzeug, der Rost und das Loch.... mach es zu Deinem Projekt.
This is not a slow car, this is a fast house.

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5037
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: HBZ und BKV -Daten

#17 Beitrag von Geissler Peter » Mi Jun 12, 2019 12:14 pm

vermutlich mal beim schrotti geholt+verbaut
die kennzeichnen gerne ihre teile
damit man nicht sein defektes teil auf garantie zurück gibt
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

BigBangNow
Transit-Profi
Beiträge: 263
Registriert: Mo Dez 11, 2017 11:47 am
Transit-Typ: MK1

Re: HBZ und BKV -Daten

#18 Beitrag von BigBangNow » Mi Jun 12, 2019 2:27 pm

:kopfklatsch: :no:

beim mir, bei Jürgen und bei anderen Transen die ich kenne... :klugscheisser:
Low Budget Camper mit Schweiß erbaut

https://www.transit-stammtisch.de/Ford_ ... hend_1.gif

Bill
Weltbester Transit Spezialist
Beiträge: 568
Registriert: Do Jul 06, 2006 11:48 am
Kontaktdaten:

Re: HBZ und BKV -Daten

#19 Beitrag von Bill » Mi Jun 12, 2019 2:57 pm

Wir werden es vermutlich nie rauskriegen.
Fürn Schrotti sieht die Kennzeichnung aber zu standardisiert aus, die müssten ja alle beim gleichen Schrotti geholt worden sein.

Dann vermutlich schon eher die Geschichte mit der Kennzeichnung für die Montage.
Wäre zwar aus heutiger Sicht echt krank, aber könnte ja auch sein.

Wurscht, ich bräuchte jetzt mal ein Musterteil, ohne daß ich mein Auto lahmlege.
Suche also BKV (mit oder ohne HBZ), tot oder lebendig als Muster.

Gruß
Jürgen
My Ford is my castle.
Der Essex, das Werkzeug, der Rost und das Loch.... mach es zu Deinem Projekt.
This is not a slow car, this is a fast house.

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5037
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: HBZ und BKV -Daten

#20 Beitrag von Geissler Peter » Mi Jun 12, 2019 3:40 pm

Bill hat geschrieben:
Mi Jun 12, 2019 2:57 pm
Wir werden es vermutlich nie rauskriegen.
Fürn Schrotti sieht die Kennzeichnung aber zu standardisiert aus, die müssten ja alle beim gleichen Schrotti geholt worden sein.

Dann vermutlich schon eher die Geschichte mit der Kennzeichnung für die Montage.
Wäre zwar aus heutiger Sicht echt krank, aber könnte ja auch sein.

Wurscht, ich bräuchte jetzt mal ein Musterteil, ohne daß ich mein Auto lahmlege.
Suche also BKV (mit oder ohne HBZ), tot oder lebendig als Muster.

Gruß
Jürgen
eine GRÜNES T hab ich bei allen meinen BKV noch nie gesehen

du kennst die preise für gute bkv??
als musterteil brauchst aber die ausführung die bei dir verbaut ist bolzenabstand+druckstange
oder überhaupt einen bkv auch vom anderen fhrz?
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste