Anhängerkupplung Frage

Alles über den Transit Baujahr 1965 bis 1985

Moderator: Highlander

Nachricht
Autor
AnKi
Transit-Frischling
Beiträge: 33
Registriert: Fr Jul 06, 2018 5:07 pm
Transit-Typ: Mk1

Re: Anhängerkupplung Frage

#11 Beitrag von AnKi » Di Aug 11, 2020 7:33 am

Hallo zusammen,
Beide unten folgenden eBay-Angebote sind mit „nicht für Zwillingsbereifung ausgelegt“ angegeben.
Ich finde nur bei motomobil eine, welche nicht tüv fähig sein soll.
Hat jemand einen Link für ne „legale“ AHK zur Hand für ne Ex-Feuerwehr?
saar-transit hat geschrieben:
Mo Aug 10, 2020 8:14 am
vikingjarl hat geschrieben:
So Aug 09, 2020 10:56 pm
Moin wo hast du denn neue AHK für mk1/MK2 gefunden?
Meine Suche in der Bucht waren erfolglos?

Viele Grüße Mark

Hallo Mark

z.b. diese hier EBay Artikelnummer 401966024839 oder diese hier 401966127617

saar-transit
Transit-Baby
Beiträge: 6
Registriert: So Jan 24, 2016 9:47 am

Re: Anhängerkupplung Frage

#12 Beitrag von saar-transit » Di Aug 11, 2020 11:42 pm

da wirst du ne gebrauchte für viel Geld kaufen müssen wenn mal eine angeboten wird

Micha-05
Transit-Lehrling
Beiträge: 173
Registriert: Do Aug 07, 2008 9:13 pm
Wohnort: 58644 Iserlohn
Transit-Typ: MK1

Re: Anhängerkupplung Frage

#13 Beitrag von Micha-05 » Fr Aug 14, 2020 11:54 pm

Was für ein Transit-Modell ist es denn?
Davon hängt die Anhängelast ab.
Ich habe an meinem MK1 auch von 1200 auf 1500 erhöht bekommen.

FalconXY
Transit-Anfänger
Beiträge: 84
Registriert: Mi Mär 18, 2020 10:46 am
Transit-Typ: MK1

Re: Anhängerkupplung Frage

#14 Beitrag von FalconXY » Sa Aug 15, 2020 1:02 am

Ich verstehe nicht, warum diese AHK "nicht für Fahrzeuge mit Doppelbereifung verwendbar" ist, wie im Text steht.

Hängen die Zwillinge irgendwie tiefer als die Einzelbereifung ?

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5512
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: Anhängerkupplung Frage

#15 Beitrag von Geissler Peter » Sa Aug 15, 2020 8:23 am

FalconXY hat geschrieben:
Sa Aug 15, 2020 1:02 am
Ich verstehe nicht, warum diese AHK "nicht für Fahrzeuge mit Doppelbereifung verwendbar" ist, wie im Text steht.

Hängen die Zwillinge irgendwie tiefer als die Einzelbereifung ?
vergleich doch mal den ar... von zwilling + einzelbereifung
dürften 10-15 cm unterschied sein
und wie hoch soll der kugelkopf der AHK sein???
im beladenen zustand : 350 bis 420 Millimeter vom Boden
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

FalconXY
Transit-Anfänger
Beiträge: 84
Registriert: Mi Mär 18, 2020 10:46 am
Transit-Typ: MK1

Re: Anhängerkupplung Frage

#16 Beitrag von FalconXY » So Aug 16, 2020 7:38 pm

Ok, danke. Ich hatte bisher keinen mit Einfachbereifung so genau betrachtet, so dass mir kein Höhenunterschied aufgefallen wäre.
Ich brauche jetzt auch nicht dringend eine AHK. Dachträger schon eher, aber erst später.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste