Mk2 1985 Temperaturanzeige steigt bei einschalten des Verbrauchers!

Alles über den Transit Baujahr 1965 bis 1985

Moderator: Highlander

Nachricht
Autor
Schrauberlehrling
Transit-Frischling
Beiträge: 44
Registriert: Di Feb 27, 2018 8:30 pm
Transit-Typ: Mk2

Mk2 1985 Temperaturanzeige steigt bei einschalten des Verbrauchers!

#1 Beitrag von Schrauberlehrling » Sa Sep 12, 2020 8:13 pm

Servus zusammen,
die Temperaruranzeige von meinem Transit 1985 Diesel spinnt. Wenn ich den Scheinenwischer oder das Licht an mache geht sie nach oben, obwohl der Motor noch kalt ist! Wer kennt das Problem?
Mk2 Arca Junior 1985

PeKu19550
Hardcore-Schreiber
Beiträge: 1262
Registriert: Sa Okt 03, 2015 12:20 pm
Wohnort: Oldenburg in oldb
Transit-Typ: FK1000

Re: Mk2 1985 Temperaturanzeige steigt bei einschalten des Verbrauchers!

#2 Beitrag von PeKu19550 » So Sep 13, 2020 4:04 pm

ich tippe mal auf Masse Fehler
Gruß FK- Peter

Meine Selbstfahrende Arbeitsmaschine :idee: leckt nicht! Er markiert. :auto:

miguel
Allwissender des Transit
Beiträge: 810
Registriert: So Jul 09, 2006 8:14 am

Re: Mk2 1985 Temperaturanzeige steigt bei einschalten des Verbrauchers!

#3 Beitrag von miguel » Mo Sep 14, 2020 11:55 am

Unbedingt das masse Kabel vom Motorblock an die Karosserie prüfen/ersetzen.

luftschnapper
Transit-Anfänger
Beiträge: 69
Registriert: Fr Jul 28, 2006 9:13 am
Wohnort: Gohrisch

Re: Mk2 1985 Temperaturanzeige steigt bei einschalten des Verbrauchers!

#4 Beitrag von luftschnapper » Do Okt 15, 2020 4:47 pm

Moin, habe ähnliche Probleme, nachdem ich in den originalen Tacho eine Uhr eingebaut habe...Anschlüsse (Kabelbaum, Stecker) blieben die selben. Hast du so etwas eventuell auch gemacht?

Nachts wird die Uhr nicht beleuchtet...habe auch noch nicht nachgeschaut, ob da nur ne Lampe rein muss.

Jedenfalls spinnt die Temperatur sporadisch, parallel geht aber auch die Tankanzeige runter (oder auf?)...
Ich denke ja, dass es nur die Steckverbindung ist, aber beim Mk2 kommt man nicht mehr während der Fahrt an den Kabelbaum...🙃

Ist zwar leider nicht hilfreich, aber ich habe auch dieses Problem...

Gruß
man reist doch nicht um anzukommen,
man reist um angenehm zu reisen...(Henry Ford)

PeKu19550
Hardcore-Schreiber
Beiträge: 1262
Registriert: Sa Okt 03, 2015 12:20 pm
Wohnort: Oldenburg in oldb
Transit-Typ: FK1000

Re: Mk2 1985 Temperaturanzeige steigt bei einschalten des Verbrauchers!

#5 Beitrag von PeKu19550 » Do Okt 15, 2020 6:57 pm

Von schrauberlehrling bekommst du keine Antwort :rtfm2:

eigendlich Schade, Schrauberlehrling ist auch so ein Schelm, stellen wir mal ne Frage und danach Funkstille :axe:
hat am 12.Sep eine Frage gestellt und war danach nie wieder im Forum :kotz:
Gruß FK- Peter

Meine Selbstfahrende Arbeitsmaschine :idee: leckt nicht! Er markiert. :auto:

miguel
Allwissender des Transit
Beiträge: 810
Registriert: So Jul 09, 2006 8:14 am

Re: Mk2 1985 Temperaturanzeige steigt bei einschalten des Verbrauchers!

#6 Beitrag von miguel » So Okt 18, 2020 9:45 am

Ach komm, vielleicht ist er ja auch mit dem Massekabel beschäftigt, bis heute. :lachtot:
Nicht jeder erinnert sich daran, dass eine Rückmeldung gut wäre. Nicht falsch verstehen, ich finde es mit Rückmeldung auf einen Ratschlag viel besser, aber auf jeden einzuschlagen der das nicht hinbekommt, macht auch keinen Sinn. :sm:

PeKu19550
Hardcore-Schreiber
Beiträge: 1262
Registriert: Sa Okt 03, 2015 12:20 pm
Wohnort: Oldenburg in oldb
Transit-Typ: FK1000

Re: Mk2 1985 Temperaturanzeige steigt bei einschalten des Verbrauchers!

#7 Beitrag von PeKu19550 » So Okt 18, 2020 1:04 pm

mach ich auch nicht. Aber er hat ja nicht einmal unsere Vorschläge gelesen er war das letzte mal am 12. im Forum. Ich haben aber erst am 13. geantwortet
er kann nicht mit dem Massekabel beschäftigt sein, hat er ja nicht gelesen :kopfklatsch:
Gruß FK- Peter

Meine Selbstfahrende Arbeitsmaschine :idee: leckt nicht! Er markiert. :auto:

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5501
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: Mk2 1985 Temperaturanzeige steigt bei einschalten des Verbrauchers!

#8 Beitrag von Geissler Peter » So Okt 18, 2020 6:03 pm

PeKu19550 hat geschrieben:
So Okt 18, 2020 1:04 pm
mach ich auch nicht. Aber er hat ja nicht einmal unsere Vorschläge gelesen er war das letzte mal am 12. im Forum. Ich haben aber erst am 13. geantwortet
er kann nicht mit dem Massekabel beschäftigt sein, hat er ja nicht gelesen :kopfklatsch:
:up: :klugscheisser:
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

miguel
Allwissender des Transit
Beiträge: 810
Registriert: So Jul 09, 2006 8:14 am

Re: Mk2 1985 Temperaturanzeige steigt bei einschalten des Verbrauchers!

#9 Beitrag von miguel » Mi Okt 21, 2020 8:38 pm

Muss man son im Forum zeigen um die Antwort zu lesen? Geht vielleicht über Gockel ohne Anmeldung. Aber eigentlich isses mir auch egal.

kay
Transit-Frischling
Beiträge: 37
Registriert: Do Dez 26, 2019 10:29 pm
Wohnort: Unterreichenbach
Transit-Typ: MK3
Kontaktdaten:

Re: Mk2 1985 Temperaturanzeige steigt bei einschalten des Verbrauchers!

#10 Beitrag von kay » Do Okt 22, 2020 10:46 pm

Das ist unsere Zeit, überall dabei sein, Wissen und Ratschläge absahnen und nicht mal danke sagen oder wie hier fragen, aber nicht mal die Antworten lesen. Ich in selber Gründer und Admin hier https://www.segelschiffsmodellbau.com und lösche jedes Jahr einmal 300 -500 Karteileichen, User die sich Anmelden und nie oder nur kurz online waren. Die wissen nicht was es für eine Arbeit in der Freizeit ist so was auf zu bauen und zu pflegen. Aber wir werden das nicht ändern, das ist unsere Zeit.
Grüße Kay

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 6 Gäste