Dieselpumpe undicht, am 2,5DI

Fragen zum Diesel

Moderator: Highlander

Nachricht
Autor
Transe_MK2_2,5Di
Transit-Frischling
Beiträge: 36
Registriert: So Jun 10, 2018 8:35 pm
Transit-Typ: MK2

Re: Dieselpumpe undicht, am 2,5DI

#11 Beitrag von Transe_MK2_2,5Di » Di Apr 14, 2020 12:27 pm

Hallo zusammen,es ist doch woanders undicht. Und zwar unten an dem Kolben an der "Advance" Verstellung, wo links der Wipphebel den Kolben reindrückt.
Von da läuft es unten lang und tropft dann, und zwar ordentlich.
Habe nun gestern bei Diesel Injection Pumps – www.injectionpumps.co.uk den passenden Dichtsatz bestellt, inkl. diesem Kolben.
Wenn alles gut läuft, kann ich diesen Versteller von unten abbauen ohne die Pumpe ausbauen zu müssen.

https://my.hidrive.com/share/l.bfdaj2ji


Melde mich wieder !
VG und Danke !
Christian

CarLife
Transit-Baby
Beiträge: 4
Registriert: Mi Aug 12, 2020 11:44 am
Transit-Typ: MK3

Re: Dieselpumpe undicht, am 2,5DI

#12 Beitrag von CarLife » Mi Aug 19, 2020 6:31 pm

Ich habe das gleiche Problem (Bj. 1989, weiß aber nicht, ob Lucas- oder Bosch-Pumpe).
Kennt jemand in Berlin einen fähigen Schrauber?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste