Tankgeber MK2 OHC

Alles rund um Diesel, Super, Tanks.

Moderator: Highlander

Antworten
Nachricht
Autor
maximaxi
Transit-Baby
Beiträge: 16
Registriert: Mo Jul 10, 2006 5:16 pm
Wohnort: Nähe Hallwilersee, Schweiz

Tankgeber MK2 OHC

#1 Beitrag von maximaxi » Mo Feb 10, 2020 11:34 am

Hallo zusammen,

auf der Suche nach einem Tankgeber für einen MK2 OHC finde ich vor allem solche für Diesel.

Meine Frage: was sind die Unterschiede in dieser Baugruppe zwischen Diesel/Benzin? Gibt das Potentiometer des Gebers in der Dieselversion den gleichen Widerstand aus wie in der Benzinvariante? Gibt es für die Dieselvariante nicht einen Rücklauf?

Merci schonmal!

LG Max.

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5141
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: Tankgeber MK2 OHC

#2 Beitrag von Geissler Peter » Mo Feb 10, 2020 8:29 pm

maximaxi hat geschrieben:
Mo Feb 10, 2020 11:34 am
Hallo zusammen,

auf der Suche nach einem Tankgeber für einen MK2 OHC finde ich vor allem solche für Diesel.

Meine Frage: was sind die Unterschiede in dieser Baugruppe zwischen Diesel/Benzin? Gibt das Potentiometer des Gebers in der Dieselversion den gleichen Widerstand aus wie in der Benzinvariante? Gibt es für die Dieselvariante nicht einen Rücklauf?

Merci schonmal!

LG Max.
das ist DER unterschied
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

miguel
Weltbester Transit Spezialist
Beiträge: 550
Registriert: So Jul 09, 2006 8:14 am

Re: Tankgeber MK2 OHC

#3 Beitrag von miguel » Di Feb 18, 2020 3:10 pm

Nimm den vom Diesel und mach nen Stopfen auf die Rücklauf Leitung. Ich glaub nicht dass die Materialien sich unterscheiden, wissen tu ich’s nicht.

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5141
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: Tankgeber MK2 OHC

#4 Beitrag von Geissler Peter » Di Feb 18, 2020 3:26 pm

miguel hat geschrieben:
Di Feb 18, 2020 3:10 pm
Nimm den vom Diesel und mach nen Stopfen auf die Rücklauf Leitung. Ich glaub nicht dass die Materialien sich unterscheiden, wissen tu ich’s nicht.
geht
hatte ich auch jahrelang so
innen ist alles aus metall
die dichtung ist gleich
und füllschlauch+endlüfterschl sind auch gleich
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

maximaxi
Transit-Baby
Beiträge: 16
Registriert: Mo Jul 10, 2006 5:16 pm
Wohnort: Nähe Hallwilersee, Schweiz

Re: Tankgeber MK2 OHC

#5 Beitrag von maximaxi » Mi Feb 26, 2020 3:51 pm

Merci!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste