Hinterachsen-Suche MK2

Alles was damit zu tun hat.

Moderator: Highlander

Antworten
Nachricht
Autor
lukashue
Transit-Baby
Beiträge: 4
Registriert: Mi Jan 16, 2019 7:41 pm
Wohnort: Walldorf
Transit-Typ: MK2

Hinterachsen-Suche MK2

#1 Beitrag von lukashue » Mi Feb 13, 2019 10:05 pm

Hallo miteinander :winken:

Ich fahre (bzw. momentan stehe ich :ka: ) einen Transit MK2, BJ 1980, ehemals Katastrophenschutz, mit langem Radstand und Einfachbereifung hinten.

Ich habe hier schon einiges über die verschiedenen Hinterachsen der Transits der älteren Baureihe gelesen, deshalb hier meine Frage:

Wie kann ich herausfinden, welche Hinterachse bei mir verbaut ist?
Meine verbaute ist nicht mehr ganz dicht... Ich würde gerne im Rahmen meiner "Restauration" den Simmerring am Differential erneuern und einen Ölwechsel machen.
Vielleicht kann mir hier jemand helfen? :d
hab auch mal noch ein paar Bilder angehängt...

Gruß Lukas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

PIMI
Transit-Meister
Beiträge: 380
Registriert: Do Feb 15, 2007 11:32 am
Wohnort: Mockethal

Re: Hinterachsen-Suche MK2

#2 Beitrag von PIMI » Do Feb 14, 2019 9:33 am

Hallo, Du kannst bei der Hinterachse den Simmering nicht einfach mal so wechseln!!!! DENN dazu musst Du die Mutter am Flansch abschrauben und diese Verschraubung stellt gleichzeitig die dahinter liegenden Schrägrollenlager ein. Dazu ist zwischen Flansch und den Lagern eine Spannungsbuchse verbaut. Wenn Du also die Verschraubung löst dann musst Du danach diese Buchse erneuern und die Mutter So anziehen daß die Schrägrollenlager wieder die richtige Vorspannung haben. Für einen Schrauberlaien LOTTO. Daher meine Meinung, Finger weg.
Gruss PIMI
Ein buntes Land? Ja, aber zu viel Farbe schadet auch....

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5083
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: Hinterachsen-Suche MK2

#3 Beitrag von Geissler Peter » Do Feb 14, 2019 10:42 am

:up: :up: :up:
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

lukashue
Transit-Baby
Beiträge: 4
Registriert: Mi Jan 16, 2019 7:41 pm
Wohnort: Walldorf
Transit-Typ: MK2

Re: Hinterachsen-Suche MK2

#4 Beitrag von lukashue » Fr Feb 15, 2019 9:54 pm

Hallo PIMI,

Danke für deine Meinung :up:
Das habe ich noch nicht gesehen, ich werde mir das wohl besser nochmal überlegen ;)


Hat evtl. trotzdem noch jemand einen Tipp, wie ich herausbekomme, welche Achse da verbaut ist?

Danke schon einmal
Lukas

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5083
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: Hinterachsen-Suche MK2

#5 Beitrag von Geissler Peter » Sa Feb 16, 2019 8:07 am

es gibt 3 achsen fürn transit
wie im whb beschrieben+auch bei motomobil
die anderen haben hinten einen deckel
bei dir ist das kpl diff von vorne eingesetzt
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

Hano makker
Transit-Anfänger
Beiträge: 139
Registriert: Mo Aug 15, 2016 1:25 pm

Re: Hinterachsen-Suche MK2

#6 Beitrag von Hano makker » So Feb 17, 2019 5:26 pm

hallo,

Du hast hier die Englische Achse, oder banjo Achse (achtung Zöllige Verschraubungen) evtl wurd der diffkorb auch in eskocht/capri etc verbaut. da hab ich aber noch keine zuverlässige Quelle, die mich von der teilegleichheit überzeugt hat.

viel spass

tino
Aus EISEN gegossen, für die EWIGKEIT!

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5083
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: Hinterachsen-Suche MK2

#7 Beitrag von Geissler Peter » So Feb 17, 2019 6:13 pm

Hano makker hat geschrieben:
So Feb 17, 2019 5:26 pm
hallo,

Du hast hier die Englische Achse, oder banjo Achse (achtung Zöllige Verschraubungen) evtl wurd der diffkorb auch in eskocht/capri etc verbaut. da hab ich aber noch keine zuverlässige Quelle, die mich von der teilegleichheit überzeugt hat.

viel spass

tino


da hatte die früheren escord treter oft das diff vom transit verbaut
um bessere beschleunigungen zu erziehlen
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast