Rechtsanspruch

Alles Lustige, außer rassistische und sexistische Witze

Moderator: Highlander

Antworten
Nachricht
Autor
Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5136
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Rechtsanspruch

#1 Beitrag von Geissler Peter » So Mär 22, 2020 8:18 am

Randalierer haben die Grenze zwischen Himmel und Hölle beschädigt.

Da schickt der Teufel eine Mail an die Engel:

Unsere Rechtsanwälte hier unten meinen,

das der Himmel die Reperatur vornehmen muß.

Nach einigen Tagen folgt die Antwort von den Engeln:

Uns bleibt wohl nichts anderes übrig.

Wir können hier oben bei uns nämlich weit und breit

keinen Rechtsanwalt finden.
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

lange-koeln
Weltbester Transit Spezialist
Beiträge: 594
Registriert: Di Okt 28, 2008 3:21 pm

Re: Rechtsanspruch

#2 Beitrag von lange-koeln » So Mär 22, 2020 12:21 pm

;D

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5136
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: Rechtsanspruch

#3 Beitrag von Geissler Peter » So Mär 22, 2020 3:39 pm

wenigstens haben wir hier einen :gruebel:
also besser als im himmel
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

lange-koeln
Weltbester Transit Spezialist
Beiträge: 594
Registriert: Di Okt 28, 2008 3:21 pm

Re: Rechtsanspruch

#4 Beitrag von lange-koeln » Mo Mär 23, 2020 10:08 am

Naja....

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5136
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: Rechtsanspruch

#5 Beitrag von Geissler Peter » Mo Mär 23, 2020 12:57 pm

lange-koeln hat geschrieben:
Mo Mär 23, 2020 10:08 am
Naja....
mußt du auch home office machen??
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

lange-koeln
Weltbester Transit Spezialist
Beiträge: 594
Registriert: Di Okt 28, 2008 3:21 pm

Re: Rechtsanspruch

#6 Beitrag von lange-koeln » Mo Mär 23, 2020 5:32 pm

Ne, kleines Büro. Einzige Mitarbeiterin ist alleinerziehende Mutter von 2 Kindergartenkids (die werde ich wohl länger nicht sehen...)
Macht aber auch nix, wenn die Kundschaft wegbricht, siehe Pressemeldung:

"Auch Bogdan Romilov vom Bundesverband tagesaktiver Einbrecher beklagt in seiner Branche drastische Umsatzverluste: "Durch die Quarantäne bleiben die Leute tagsüber zu Hause. Das macht es selbst unseren besten Leuten schwierig, vernünftig ihre Arbeit zu verrichten. Zudem gibt es kaum noch Gummihandschuhe. Die deutsche Politik muß hier aktiv werden. "Wir leben vom Tagesgeschäft und können kaum Rücklagen bilden." pflichtet ihm Ciprian Lucescu von der Gewerkschaft gewerbsmäßiger Taschendiebe bei. "Leere Bahnhöfe und Touristen - Hotspots sind schlecht fürs Geschäft. Wenn es so weiter geht, müssen wir über kurz oder lang auf Kurzdiebstahl umstellen."

Geissler Peter
Foren-Gott
Beiträge: 5136
Registriert: Mi Jul 05, 2006 9:51 pm
Wohnort: Ingolstadt
Transit-Typ: MK2

Re: Rechtsanspruch

#7 Beitrag von Geissler Peter » Mo Mär 23, 2020 5:35 pm

:up: :up: :up:
gruß Peter

Wo ich heute nicht hinkomm, fahr ich morgen vorbei.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste